Burgas

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Burgas

Diesen gefälschten Führerschein trug der Attentäter als Ausweis bei sich.
22.07.2012 15:28

Anschlag von Burgas Attentäter hatte wohl Komplizen

Der Attentäter von Burgas soll zwei Assistenten gehabt haben. So habe einer einspringen sollen, falls der Attentäter aufgehalten worden wäre, der andere sollte die beiden töten, falls das Komplott aufgeflogen wäre. Schon die Autopsie der Leiche des Attentäters hatte Fragen nach einer Mittäterschaft aufkommen lassen. Hier kommt der Autor hin

Die Ausschnitte einer Überwachungskamera zeigen den Attentäter als Tourist auf dem Flughafen von Burgas.
20.07.2012 02:12

Israel will Anschlag rächen Attentäter war kein Schwede

Sofia und Stockholm weisen Berichte zurück, bei dem Attentäter von Burgas solle es sich um einen Guantánamo-Häftling mit schwedischem Pass handeln. Derweil wird Israels Ton gegenüber dem Iran und der Hisbollah immer rauer. In ihnen sieht Jerusalem die Urheber für den Selbstmordanschlag. Das Land will auch Beweise dafür haben, bleibt sie bislang aber schuldig. Hier kommt der Autor hin

Die Ausschnitte einer Überwachungskamera zeigt den Attentäter als Tourist auf dem Flughafen von Burgas.
19.07.2012 23:45

Israel will Anschlag rächen Attentäter war kein Schwede

Sofia und Stockholm weisen Bericht zurück, bei dem Attentäter von Burgas solle es sich um einen Guantánamo-Häftling mit schwedischem Pass handeln. Derweil wird Israels Ton gegenüber der Führung in Teheran und der libanesische Hisbollah immer rauer. In ihnen sieht Jerusalem die Urheber für den Selbstmordanschlag. Das Land will auch Beweise dafür haben, bleibt sie bislang aber schuldig. Hier kommt der Autor hin

Bislang hat sich niemand zu der Tat bekannt.
19.07.2012 11:51

Anschlag auf Reisebus Israel will "Rechnung begleichen"

Der Ton wird immer schärfer. Israel macht die Führung in Teheran und die libanesische Hisbollah für den Selbstmordanschlag auf einen Reisebus in Burgas verantwortlich. Die Antwort aus Tel Aviv klingt nach Vergeltung, dabei gibt es immer noch keine Beweise für den Verdacht. Hier kommt der Autor hin

Starke Pose: Krassimir Balakow bei seiner Vorstellung als Retter des 1. FC Kaiserslautern.
21.03.2012 15:10

Bulgarische Diva für den Betzenberg Balakow soll Lautern retten

Als Fußballer galt Krassimir Balakow als Magier, als Trainer hat der Bulgare nur wenige Erfolge zu verzeichnen. Mit dem Schweizer Traditionsklub St. Gallen stieg Balakow ab, in Burgas überwarf er sich mit der Klubführung. Nun soll er ausgerechnet dem zweitklassigen 1. FC Kaiserslautern die Erstklassigkeit erhalten.

  • 1
  • 1