Horst Seehofer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Horst Seehofer

Themenseite: Horst Seehofer

imago/reportandum

27.11.2003 16:45

Der Schwesterkonflikt CDU und CSU weiter bockig

Der unionsinterne Streit über die Sozialpolitik schwelt kurz vor dem CDU-Bundesparteitag weiter. Generalsekretär Meyer bezeichnet die Kritik von CSU-Vize Seehofer an den Plänen der Union als Einzelmeinung eines Enttäuschten, der auch in der eigenen Partei die Rückendeckung verloren hat.

15.09.2003 08:48

Doch keine so gute Idee? Teure Bürgerkasse

Angesichts der Ebbe in den Kassen der Sozialversicherungen ist sie in aller Munde: Die Bürgerversicherung. Nicht nur die Grünen, Teile der SPD und der CSU-Gesundheitsexperte Seehofer können der Idee viel Gutes abgewinnen, auch eine deutliche Mehrheit der Bevölkerung spricht sich laut einer Emnid-Umfrage dafür aus. Doch ist die Bürgerversicherung ein Kuckucksei? Ihre Einführung würde angeblich Milliarden kosten.

21.08.2003 16:57

Lange Nacht der Gesundheit Am Ende steht das Gesetz

Regierung und Opposition verhandeln in Berlin erneut über den Gesetzentwurf zur anstehenden Gesundheitsreform. Ministerin Schmidt (SPD) und Unions-Verhandlungsführer Seehofer (CSU) gehen beide von einer Einigung aus - trotz der kritischen Stimmen aus der Union. Streitpunkt ist vor allem die Frage, wie ein fairer Wettbewerb zwischen gesetzlichen und privaten Krankenkassen beim Zahnersatz ermöglicht werden kann.

28.07.2003 12:36

Kommentar Tückische Attraktivität

Die Grünen fordern sie seit langem. Horst Seehofer ist dafür. Ulla Schmidt hat zumindest Sympathien für die Bürgerversicherung. Der Vorschlag ist offenbar attraktiv. Aber diese Attraktivität ist tückisch.

19.07.2003 09:29

CSU-Chef Stoiber in Nürnberg Attacke gegen Koch

Edmund Stoiber ist mit 97-prozentiger Zustimmung im Amt des CSU-Chefs bestätigt worden. Einen leichten Dämpfer mit 85,1 Prozent musste Stoibers potentieller Nachfolger Seehofer hinnehmen. Zuvor greift Stoiber den hessischen Ministerpräsidenten Koch (CDU) scharf an. Wer "große Forderungen" an die Bundespolitik stelle, müsse erstmal ein bisschen Ordnung im eigenen Land schaffen.

23.06.2003 07:34

Gesundheitsreform Schröder trifft Merkel

Kanzler Schröder und CDU-Chefin Merkel wollen sich möglicherweise schon morgen treffen, um über eine Zusammenarbeit bei der Gesundheitsreform zu sprechen. Auch die Fachpolitiker von Koalition und Union wollen an diesem Tag mögliche Gemeinsamkeiten ausloten. Verhandlungsführer der Union bei den Gesprächen wird der CSU-Sozialpolitiker Horst Seehofer sein.

22.06.2003 13:25

Trotz gegenteiliger Ansicht Seehofer führt Verhandlungen

CSU-Vize Seehofer bleibt Verhandlungsführer der Union bei der Gesundheitsreform. Das ist das Ergebnis zahlreiche Gespräche in der Union am Sonntagabend. "Die Bedenken von Horst Seehofer sind bekannt", hieß es. Ungeachtet dessen werde er aber das Gesamtkonzept der Union vertreten.