Offshore-Windkraft

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Offshore-Windkraft

2021-05-08T001507Z_1455497407_RC2CBN9MQZW2_RTRMADP_3_USA-BIDEN.JPG
11.05.2021 19:34

Strom für 400.000 Haushalte USA genehmigen Mega-Offshore-Windpark

US-Präsident Biden hat sich den Klimaschutz auf die Fahnen geschrieben. Bis zum Ende des Jahrzehnts sollen Windparks 30 Gigawatt Energie liefern. Bislang aber hat das Land nur einen voll funktionsfähigen Offshore-Park mit Windanlagen. Nun soll vor der Küste von Massachusetts ein weiterer entstehen.

Energistyrelsen_2020-11-12_0005.jpg
17.03.2021 07:34

Hunderte Windräder auf hoher See Dänemark baut eine riesige Energieinsel

Bis 2050 will die Europäische Union klimaneutral werden. Der Schlüssel sind erneuerbare Energien. Eine immer wichtigere Rolle spielen Offshore-Windkraftanlagen. In Nord- und Ostsee entstehen deshalb große Windparks. Dänemark baut dafür sogar eine riesige, künstliche Insel. Von Kevin Schulte

5fbfe5831e4c3c432883ff6e7b0bf18b.jpg
05.02.2021 20:36

Greentech als Gewinnbringer Thyssen-Chefin preist Konzernumbau an

Thyssenkrupp verbinden viele mit Stahlproduktion. Doch im einstigen Kerngeschäft kriselt es schon länger gewaltig. Die Zukunft bleibt ungewiss. Firmenchefin Merz kündigt wegweisende Entscheidungen mit dem Fokus auf Greentech-Produkte an - ein Gewinnbringer, den der Konzern dringend braucht.

131368427.jpg
10.11.2020 18:23

Ab 2025 weltweit an der Spitze Erneuerbare Energien überholen Kohlekraft

In dem Bestreben nach einer regulierten Klimaerwärmung spielt der Umstieg von fossilen Energieträgern auf erneuerbare Energien eine zentrale Rolle. Ab 2025 soll dafür die Stromgewinnung aus Wind- und Solarkraftanlagen die der Kohlekraft übertreffen. Das prognostiziert die Weltenergieagentur.

b2b44fe237e002d148d209468c2ab334.jpg
17.05.2020 08:38

Rückbau auf hoher See 22 Offshore-Windräder müssen weichen

Die Windenergie steckt noch in den Kinderschuhen. Dabei stehen bereits mehr als 4500 Windkraftanlagen in der Nordsee, und es werden in jedem Jahr mehr. Probleme bereitet vor allem der anstehende Rückbau von alten Windrädern, denn ein standardisiertes Verfahren gibt es noch nicht, dazu ist die Branche zu jung.

128416792.jpg
25.02.2020 20:17

Länder sollen Distanz festlegen Altmaier gegen pauschale Windrad-Abstände

Seit Monaten verhandelt die Große Koalition über den Ökostrom-Ausbau. Ein Vorschlag aus dem Wirtschaftsministerium bringt neuen Schwung in die Debatte. Laut einem Bericht soll der Mindestabstand zwischen Windrädern und Siedlungen Ländersache werden. Erste Reaktionen aus dem SPD-Lager klingen positiv.

imago94927095h.jpg
28.11.2019 16:56

Neuer Entwurf zum Kohleausstieg Altmaier streicht Regelungen für Windräder

Lange wird über den Mindestabstand für Windkraftanlagen gestritten - nun scheint die Angelegenheit erstmal vom Tisch zu sein. In einem überarbeiteten Entwurf des geplanten Gesetzes zum Kohleausstieg taucht das Thema nicht mehr auf. Auch die Ausbauziele für Solarenergie sind offenbar nicht mehr enthalten.

659001bbbf4eb90fb161cc87f7844c6a.jpg
20.11.2019 01:22

Gipfel ohne Ergebnis Altmaiers Kampf mit den Windkrafträdern

Wie viel kann Bürgern bei der Umsetzung der Energiewende zugemutet werden? Müssen sie mit Windrädern in unmittelbarer Nähe zu ihren Häusern leben? Über diese Fragen debattiert zurzeit die Bundesregierung mit Vertretern der Branche. Ein Vorstoß von Minister Altmaier sorgt für hitzigen Streit.

annewill-20191117-002.jpg
18.11.2019 03:13

"Anne Will": Klimainvestitionen Wenn in Bayern nur die Sonne scheint

Deutschland droht in eine Rezession zu schlittern. Gleichzeitig erfordert der Kampf gegen den Klimawandel enorme Investitionen. Lässt sich beides auf positive Weise verknüpfen? Glaubt man den Talkgästen bei "Anne Will", dann schon. Doch wenn es um die Details geht, entbrennt Streit. Von Friederike Zörner

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.