Wiesbaden

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wiesbaden

Auch beim Frauenfußball geht es nicht immer gesittet zur Sache.
15.04.2010 19:36

Eklat beim Hessenpokal Polizistin prügelt Fußballerinnen

Eine als Wiesbaden-Fan angereiste Polizistin soll im Halbfinale des Hessenpokals zwei Spielerinnen des VfR 07 Limburg tätlich angegriffen und verletzt haben, auch mit Schlägen ins Gesicht. Die Tätlichkeit bestreitet die Beamtin nicht, Faustschläge hingegen schon.

Bei der SPD läuft ein Parteiausschlussverfahren gegen Sarrazin.
10.03.2010 07:45

Kein Deutsch, kein Geld Sarrazin provoziert wieder

Wiesbaden, eine Podiumsdiskussion zur Integration. Mit dabei: Der umstrittene Berliner Ex-Finanzsenator Sarrazin. Provokante Aussagen lassen nicht lange auf sich warten. Integration sei eine "Bringschuld", so Sarrazin. Wenn Migrantenkinder keine Hausaufgaben machten, sollte deren Eltern die finanzielle Unterstützung gekürzt werden.

Liga_drei.jpg
06.03.2010 17:08

Fünf Spielabsagen in 3. Liga Heidenheim überrascht weiter

Der 1. FC Heidenheim bleibt das Überraschungsteam in der 3. Fußball-Liga. Am 27. Spieltag kann auch Spitzenreiter VfL Osnabrück den erfolgreichen Aufsteiger nicht stoppen, der dem Tabellenführer nun dicht auf den Fersen liegt. Ganz düster sieht es für Wehen Wiesbaden aus: dem Absteiger droht der nächste Abstieg.

2pcm1508.jpg6241397258845276358.jpg
19.02.2010 08:29

Beifahrerin tot Auto fällt auf Bahngleis

Ein 90 Jahre alter Mann kommt in Wiesbaden mit seinem Auto von der Straße ab. Der Wagen stürzt zehn Meter tief auf ein Bahngleis. Seine Beifahrerin und Ehefrau kommt ums Leben.

Mehrere Versuche, die Löcher zu schließen, scheiterten zunächst.
07.11.2009 08:10

Reparatur in Wiesbaden Wasseraustritt gestoppt

Die Lage am hessischen Finanzministerium entspannt sich: Arbeitern gelingt es, mit Zement das Bohrloch zu schließen, aus dem seit zwei Tagen in Folge einer Probebohrung Wasser austritt.

Das Hauptbohrloch konnte zwar geschlossen werden, an anderen Stellen sprudelt das Wasser aber munter weiter.
06.11.2009 07:37

Misslungene Erdwärme-Bohrung Chaos nach Wasserausbruch

Riesige Fontänen nahe dem hessischen Finanzministerium haben die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Bauarbeiter hatten in Wiesbaden aus Versehen eine unter Druck stehende Wasserblase in etwa 130 Meter Tiefe angebohrt. Das Wasser spritzt meterhoch.