Wiesbaden

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wiesbaden

Mehrere Versuche, die Löcher zu schließen, scheiterten zunächst.
07.11.2009 08:10

Reparatur in Wiesbaden Wasseraustritt gestoppt

Die Lage am hessischen Finanzministerium entspannt sich: Arbeitern gelingt es, mit Zement das Bohrloch zu schließen, aus dem seit zwei Tagen in Folge einer Probebohrung Wasser austritt.

Das Hauptbohrloch konnte zwar geschlossen werden, an anderen Stellen sprudelt das Wasser aber munter weiter.
06.11.2009 07:37

Misslungene Erdwärme-Bohrung Chaos nach Wasserausbruch

Riesige Fontänen nahe dem hessischen Finanzministerium haben die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Bauarbeiter hatten in Wiesbaden aus Versehen eine unter Druck stehende Wasserblase in etwa 130 Meter Tiefe angebohrt. Das Wasser spritzt meterhoch.

15909387.jpg
05.10.2009 08:57

Dementi Koch bleibt in Wiesbaden

Der hessische Ministerpräsident Roland Koch hat Spekulationen über einen Wechsel in die neue schwarz-gelbe Bundesregierung erneut zurückgewiesen.

Sinkende Umsätze im Bauhauptgewerbe.
25.09.2009 10:20

Deutlich weniger Aufträge Flaute am Bau

Das deutsche Baugewerbe kommt nicht aus der Krise. Trotz staatlicher Konjunkturspritzen für öffentliche Bauvorhaben lagen die Auftragseingänge im Juli preisbereinigt um 8,4 Prozent unter dem Wert des Vorjahres, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.

Gibt's doch nicht: Deutschlands Deniz Naki nach einer verpassten Torchance.
09.09.2009 12:54

U-21-Fußballer unter Druck "Kein Schreckensszenario"

Die Euphorie ist dahin, die Realität ernüchternd. 71 Tage nach dem EM-Triumph von Malmö erlebte Deutschlands Fußball-Nachwuchs eine herbe Enttäuschung. Das 1:2 (0:1) gegen Tschechien in Wiesbaden war für die U 21-Auswahl des neuen Trainers Rainer Adrion das erste Negativ-Erlebnis nach dem Titelgewinn.