Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Nikkei wartet auf die Fed

b849cc21b7bd6ee87dd9269ded7c31bc.jpg

Immerhin: Die Trendpfeile zeigen in Tokio nach oben.

(Foto: AP)

Nikkei
Nikkei 20.418,81

Zaghafter Aufwind in Asien: An der Börse in Tokio geht es am zweiten Handelstag der Woche in kleinen Schritten nach oben.

  • Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index gewann im Vormittagshandel 0,02 Prozent auf 22.944 Punkte.
  • Der breiter gefasste Topix-Index stieg um knapp 0,3 Prozent auf 1818 Zähler.
  • Gefragt sind in Tokio unter anderem Papiere von Banken und Versicherern. Beobachter rechnen allerdings nicht mit größeren Bewegungen nach oben. Viele Investoren dürften die Sitzung des Zins-Gremiums der US-Notenbank Fed am Mittwoch abwarten, heißt es.

 

Quelle: n-tv.de