Jan Gänger
Jan Gänger leitet die Wirtschaft bei ntv.de
Jan Gänger
Artikel des Autors
imago0143405301h.jpg

Härtere Maßnahmen kommen Viele gehen schon in den Lockdown

Vor allem Ungeimpfte müssen sich auf weitere Einschränkungen einstellen. Wegen der hohen Infektionszahlen fahren viele Menschen in Deutschland ihre sozialen Kontakte und ihre Mobilität bereits spürbar runter, wie Daten von Google und einer Reservierungs-App zeigen. Von Jan Gänger

AP_21285623855012.jpg

Biden macht es möglich US-Firmen erzwingen Impfungen

Vor allem Anhänger der konservativen Republikaner lassen sich in den USA nicht gegen das Coronavirus impfen. Doch vielen wird wohl nichts anderes übrig bleiben, als nachzugeben. Sie müssen sich zwischen Impfung und Kündigung entscheiden. Von Jan Gänger

2021-09-28T151116Z_1228166186_RC23ZP9YD8A2_RTRMADP_3_HEALTH-CORONAVIRUS-POWELL-YELLEN.JPG

Die Uhr tickt Die USA nähern sich dem Schulden-Abgrund

Die US-Regierung war noch nie zahlungsunfähig. Doch in Kürze könnte es so weit sein. Denn Demokraten und Republikaner pokern um die Aussetzung der Schuldenobergrenze in Höhe von 28,5 Billionen Dollar. ntv.de hat die Antworten auf die wichtigsten Fragen. Von Jan Gänger

Enteignungsfantasien Berlin flirtet mit dem Sozialismus

Berlin hat ein riesiges Wohnungsproblem. Eine Initiative will das durch Vergesellschaftung lösen und profitiert vom Versagen der Politik. So nachvollziehbar der Frust in der Hauptstadt auch ist, das Vorhaben ist ein Irrweg. Ein Kommentar von Jan Gänger

255296765.jpg

Was ist Wirtschaftskompetenz? "Merz unterliegt einem Trugschluss"

Friedrich Merz will weniger Neuverschuldung, wünscht sich paradoxerweise zugleich höhere Zinsen. Annalena Baerbock sagt, dem Markt seien die Menschen egal. Im Interview mit ntv.de spricht Ökonom Rüdiger Bachmann über Wirtschaftskompetenz von Politikern, darüber, warum Staatsschulden etwas Gutes sein können, und über die Kraft der Märkte.

imago0104187818h.jpg

Vorwurf gegen CDU und FDP "Voodoo" wird zum Wahlkampfschlager

SPD und Grüne kritisieren die im Wahlkampf von Union und FDP angekündigten Steuerpläne als "Voodoo-Ökonomie". Der Begriff hat eine lange Geschichte und wurde von George Bush sen. geprägt, um in Richtung Ronald Reagan zu ätzen. Doch was steckt dahinter? Von Jan Gänger

AP_21230258279559.jpg

"Schreckliche Aussichten" Taliban droht Finanzkrise

Nach der Eroberung von Kabul bereiten die Taliban ihre Herrschaft über ein marodes Land vor. Eine der großen Schwierigkeiten: Sie brauchen Geld zum Regieren. Doch die Devisenreserven sind blockiert und Zahlungen aus dem Ausland gestoppt. Von Jan Gänger

2021-07-26T161053Z_2059553137_RC2GSO94Q26F_RTRMADP_3_ROBINHOOD-IPO.JPG

Robinhood geht an die Börse Rächer der Enterbten oder Zockerbude?

Robinhood strebt bei der Premiere an der New Yorker Technologiebörse Nasdaq, wo die Anteilsscheine unter dem Tickerkürzel "HOOD" ab heute gelistet werden, eine Bewertung von 35 Milliarden Dollar an. Laut Insidern verfehlt das Fintech das Ziel knapp. ntv.de beantwortet die wichtigsten Fragen. Von Jan Gänger

2021-05-06T190703Z_97383533_RC2JAN9ZPX5E_RTRMADP_3_USA-BIDEN.JPG

Debatte um Impf-Patente Biden, der Blender 

Joe Biden tritt plötzlich für eine Lockerung des weltweiten Schutzes von Pharma-Patenten ein. Der US-Präsident bekommt für diesen PR-Stunt viel Beifall. Dabei lenkt er lediglich vom eigenen Impf-Nationalismus ab.  Ein Kommentar von Jan Gänger

imago0117063895h.jpg

#geimpft Hört mit den Impf-Selfies auf!

Die Impfkampagne gewinnt an Fahrt. Immer mehr Geimpfte teilen stolz Selfies und lassen die Welt wissen, dass sie die erste Spritze bekommen haben. Was soll das? Ein Kommentar von Jan Gänger

2021-02-02T192502Z_700751920_RC2JKL9QJDG0_RTRMADP_3_RUSSIA-POLITICS-NAVALNY.JPG

Urteil gegen Nawalny Purer Zynismus

Der Kreml schickt den wichtigsten Oppositionellen Russlands in Haft. Das Urteil gegen Alexej Nawalny ist eine Schande. Die Bundesregierung muss endlich handeln. Ein Kommentar von Jan Gänger

Der Bund will wegen massiv steigender Infektionszahlen unter anderem Theater, Kinos, Kneipen, Bars und Diskotheken schließen.

Die Zeit wird knapp Der Teil-Lockdown ist unvermeidlich

Bundeskanzlerin Merkel will einen "Wellenbrecher-Lockdown" durchsetzen. Damit stehen Deutschland weitreichende Einschränkungen bevor. So hart das auch ist: Ohne die Maßnahmen kann die Corona-Pandemie außer Kontrolle geraten - das würde die Wirtschaft noch härter treffen. Ein Kommentar von Jan Gänger

imago0101113147h (1).jpg

Vor Corona lief es rund So gut war Trumps Wirtschaftspolitik wirklich

Für Donald Trump gibt es mit Blick auf die US-Wirtschaft keine zwei Meinungen: Unter ihm habe sie sich phänomenal und großartig entwickelt, jubelt der US-Präsident. Das ist zwar übertrieben - doch ohne den Corona-Schock würde Trump auf eine durchaus erfolgreiche Amtszeit zurückblicken. Von Jan Gänger

RTS1P4Q5.jpg

"Es ist eine Schande" Trump droht der Steuer-Hammer

Sollte Donald Trump im November wiedergewählt werden, dürfte seine finanziellen Verhältnisse noch stärker in den Fokus rücken. Denn der US-Präsident hat nicht nur Ärger mit der Steuerbehörde. Auch Kredite werden fällig. Und die Geschäfte laufen nicht gut. Von Jan Gänger

RTS2UY7C.jpg

Erfolglos statt erfolgreich Trump, der Blender

Donald Trump präsentiert sich als erfolgreicher, glamouröser Geschäftsmann. Die Wirklichkeit ist weniger schmeichelhaft: Der "New York Times" zufolge zeigen Steuerunterlagen, dass der US-Präsident vielmehr ein Schaumschläger ist. Von Jan Gänger

Die Robinhood-Gründer Vlad Tenev und Baiju Bhatt.

Wütende Anleger Robinhood setzt auf kugelsicheres Glas

Das Startup Robinhood will die Finanzindustrie revolutionieren und wird mittlerweile von Millionen Menschen genutzt. Doch der Erfolg scheint auch darauf zu beruhen, unerfahrenen Neulingen hochriskante Geschäfte zu ermöglichen. Das Management sieht sich gezwungen, aufzurüsten. Von Jan Gänger

AP_19042532118512.jpg

Der Herr der Niedrigzinsen Super, Mario!

Deutsche Sparer sind auf Mario Draghi nicht besonders gut zu sprechen. Doch die Verdienste des scheidenden EZB-Präsidenten schmälert das überhaupt nicht. Ein Kommentar von Jan Gänger

RTX6Q26P.jpg

Er kann nicht anders Lasst das Draghi-Bashing

Die Europäische Zentralbank lockert ihre Geldpolitik und erhöht die Strafzinsen für Banken. Mario Draghi dürfte deshalb in Deutschland noch unbeliebter werden. Dabei macht er nur seinen Job. Ein Kommentar von Jan Gänger

RTXZFAT (1).jpg

Hedgefonds-Investor steigt ein Der "Geier" kreist um Bayer

Die einen halten Paul Singer für einen rücksichtslosen Investor. Die anderen für jemanden, der Vorständen den verdienten Tritt verpasst. Egal, welcher Lesart sich die Bayer-Führung anschließt: Sie muss sich warm anziehen. Ein Kommentar von Jan Gänger

AP_19087452616504.jpg

Codename Libra Facebooks Kryptowährung rollt heran

Facebook will mit einer digitalen Währung den Handel im Internet erobern. Angesichts der Datenskandale des Netzwerks ist das ein ambitioniertes Projekt. Dennoch könnte es sich zur am weitesten verbreiteten Anwendung für Kryptowährungen entwickeln. Von Jan Gänger

101022943_lay.jpg

Viel Luft nach oben Taxifahren muss besser werden

Taxifahrer halten die Öffnung ihrer abgeschotteten Branche für eine ganz schlechte Idee. Das ist aus deren Sicht zwar nachvollziehbar. Dennoch ist eine Liberalisierung dringend nötig. Ein Kommentar von Jan Gänger

RTX6APQV.jpg

Handelsprivilegien gestrichen Trump legt gegen Erdogan nach

Der türkische Präsident Erdogan hat ein Problem: Kurz vor den Kommunalwahlen steht die Türkei am Rande einer Rezession und leidet unter hoher Inflation. Derweil zündet US-Präsident Trump im Handelsstreit die nächste Eskalationsstufe. Von Jan Gänger

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen