Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Regierung streicht Wachstumsprognose zusammen

Die Bundesregierung hat ihre Wachstumsprognose für dieses Jahr auf nur noch 0,5 Prozent gesenkt. Im kommenden Jahr werde das Bruttoinlandsprodukt (BIP) um 1,5 Prozent zulegen, sagte Wirtschaftsminister Peter Altmaier. Er sprach von einer "Schwächephase", die aber überwunden werde.

Mehr dazu lesen Sie hier.

Quelle: n-tv.de