Kurznachrichten

Unternehmen Oympus verliert Rechtsstreit gegen Ex-Chef

Der japanische Medizintechnikhersteller Olympus hat einen Rechtsstreit mit seinem früheren Vorstandschef Michael Woodford verloren. Der hatte 2011 einen Milliarden-Bilanzskandal bei seinem Unternehmen aufgedeckt. Woodford und sein früherer Kollege Paul Hillman hätten ehrenhaft gehandelt und ihre Pflichten nicht verletzt, sagte Richter Marcus Smith am Londoner High Court. (rts)

 

Quelle: n-tv.de