Unterhaltung

"Ich bitte euch um Verzeihung" Hat Naidoo eine zweite Chance verdient?

63745516.jpg

Dieser Weg wird kein leichter sein.

(Foto: picture alliance / dpa)

Neben Attila Hildmann und Michael Wendler ist Xavier Naidoo vor allem bekannt für krude Verschwörungstheorien. Jetzt hat sich der Sänger von allem Extremen distanziert. Thema dieser Folge des ntv-Podcasts "Ditt & Datt & Dittrich": Wie glaubhaft ist Naidoos Reue?

Schon lange ist Xavier Naidoo weniger für seine Musik als dafür bekannt, den krudesten Verschwörungsmythen verfallen zu sein. Von QAnon über Reichsbürgertum bis hin zur Leugnung der Corona-Pandemie: Der Sänger hat kaum etwas ausgelassen. Nach einem etwa drei Minuten langen Video aus der vergangenen Woche, in dem der 50-Jährige Abbitte leistet, ist Naidoo mal wieder in aller Munde. Er sei auf "einem Irrweg" gewesen, habe sich "verrannt". Erst der Krieg in der Ukraine habe im gezeigt, wie wichtig es ist, "sich selbst zu reflektieren."

In dieser Episode des ntv-Podcasts "Ditt & Datt & Dittrich" sprechen Verena und Ronny über den Mann, der wegen seiner abstrusen Meinungen und Thesen nicht nur im Showgeschäft zur Persona non grata wurde. Wie glaubhaft sind die Reue und der plötzliche Sinneswandel von Xavier Naidoo und: Hat er eine zweite Chance verdient?

Ditt & Datt & Dittrich

Welcher Promi hat sich mal wieder in die Nesseln gesetzt? Welcher Polit-Talk ging daneben? Welches Trash-TV begeistert selbst Kulturattachés? Willkommen bei "Ditt & Datt & Dittrich" - dem lebhaften Podcast von ntv-Kolumnistin Verena Maria Dittrich und ihrem Hausmeister Ronny aus der Eichhörnchenstraße. Jeden Dienstag gibt es eine lebendige Talkrunde zu aktuellen Themen, die uns alle beschäftigen. Von Reality-TV über Gesellschaftspolitik bis Kultur: Ein kritischer und humorvoller Entertainment-Spagat.

Alle Folgen finden Sie in der ntv-App, bei RTL+ Musik, Amazon Music, Apple Podcasts, Google Podcasts und Spotify. Für alle anderen Podcast-Apps können Sie den RSS-Feed verwenden.

Quelle: ntv.de, sks

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen