Unterhaltung

Nach Hochzeit mit J.Lo Ben Affleck verkauft seine Junggesellenbude

imago1006653687h.jpg

Für J.Lo gibt er seine Luxusimmobilie auf: Ben Affleck.

(Foto: imago images/Shutterstock)

Vor drei Wochen geben sich Ben Affleck und Jennifer Lopez das Jawort. Natürlich will das Paar zusammenleben und könnte auf der Suche nach einem passenden Haus sogar schon fündig geworden sein. Wohl auch deshalb versucht Affleck nun, seine Single-Immobilie in L.A. zu verkaufen.

Ben Affleck und Jennifer Lopez gehen die nächsten großen Schritte in ihrer Beziehung. Nachdem sich das Paar am 17. Juli in Las Vegas das Jawort gegeben hat, will Affleck nun offenbar sein Anwesen veräußern. Auf der Immobilienseite "The Agency" ist seit wenigen Tagen eine Villa in Los Angeles gelistet, die laut mehreren Medienberichten dem Schauspieler gehören soll.

Auf einem rund 1250 Quadratmeter großen Grundstück gelegen, umfasst die Luxusimmobilie drei Stockwerke mit sieben Schlafzimmern und neun Bädern. Das Haus, das 2017 gebaut wurde, hat Affleck laut US-Promi-Portal "TMZ" 2018 für 19,3 Millionen US-Dollar gekauft. Jetzt soll es für gut 30 Millionen US-Dollar einen neuen Besitzer finden. Dabei hat die Villa einiges zu bieten. Ein Fitnessraum, ein Privatkino, ein Privat-Spa sowie ein begehbarer Kleiderschrank sind nur einige der Highlights, die in der Immobilienanzeige aufgelistet werden.

Affleck, der in wenigen Tagen seinen 50. Geburtstag feiert, hat sein Junggesellen-Domizil angeblich kurz nach der Scheidung von Ex-Frau Jennifer Garner 2018 gekauft. Laut dem Magazin "Hello!" liegt es weniger als zwei Kilometer von Garners Haus entfernt, in dem auch die drei gemeinsamen Kinder des ehemaligen Paares wohnen.

Haben die Eheleute schon was Neues gefunden?

Mehr zum Thema

Bedeutet das womöglich, dass Affleck und Lopez auf ihrer Liebesnestsuche fündig geworden sind? Bereits im März 2022 berichtete "TMZ", dass das Paar eine gemeinsame Villa im noblen Stadtteil Bel Air in Los Angeles kaufen wolle. Angeblich wollte das Paar samt seiner Kinder dort einziehen. Im Juni seien vor dem Anwesen Umzugslaster sowie J.Los Auto gesehen worden, hieß es. Allerdings gibt es bis heute keine offizielle Bestätigung für einen Kauf dieser oder einer anderen gemeinsamen Immobilie.

Jennifer Lopez und Ben Affleck waren von 2002 bis 2004 schon einmal verlobt, trennten sich jedoch. Seit Frühjahr 2021 sind sie wieder ein Paar. Die Hochzeit in Las Vegas fand nur im kleinsten Kreis statt. Zu Gast waren unter anderem J.Los Tochter Emme und Afflecks Tochter Seraphina.

Quelle: ntv.de, nan/spot

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen