Unterhaltung

Das ging schnell ... Ist Miley Cyrus bereits geschieden?

AP_19127176842281.jpg

Offenbar ist Miley Cyrus nicht länger eine verheiratete Frau.

(Foto: Doug Peters/STAR MAX/IPx)

Im August des vergangenen Jahres trennen sich Miley Cyrus und Liam Hemsworth nach zehn Jahren Beziehung und nur neun Monaten Ehe. Jetzt soll die Scheidung offiziell durch sein - deutlich schneller als erwartet.

Das Eheglück von Miley Cyrus und Liam Hemsworth hielt nur wenige Monate. Ein Liebescomeback schien schon recht schnell ausgeschlossen und könnte nun sogar auch offiziell besiegelt sein. Wie das US-Promiportal "TMZ" berichtet, sind die 27-jährige Sängerin und der drei Jahre ältere Schauspieler nämlich bereits geschieden.

cyrushemsworth.jpg

Die Ehe hat dem Langzeitpaar nicht gut getan.

(Foto: imago images / UPI Photo)

Der Scheidungsvertrag, dessen Konditionen von den Anwälten der beiden Ende des vergangenen Jahres ausgearbeitet wurden, soll schon bewilligt worden sein. Schneller als erwartet, war man kürzlich doch noch davon ausgegangen, dass sich das Ganze bis März hinziehen würde. Cyrus und Hemsworth hatten einen Ehevertrag, was das Verfahren beschleunigt haben dürfte. Das Paar besaß gemeinsam angeblich sieben Hunde, drei Katzen, zwei Pferde, zwei Minipferde und ein Schwein. Sie alle sollen nun Cyrus zugesprochen worden sein.

Auch Cyrus-Schwester wieder verliebt?

imago96407292h.jpg

Noah ist die kleine Schwester von Miley Cyrus.

(Foto: imago images/ZUMA Press)

Miley Cyrus und Liam Hemsworth hatten sich 2010 am Set des Films "Mit dir an meiner Seite" kennengelernt. Nach einer längeren On-Off-Beziehung kamen die zwei Anfang 2016 schließlich wieder zusammen. Im Dezember 2018 wurde geheiratet, ehe Hemsworth im August des Folgejahres aufgrund "unüberbrückbarer Differenzen" die Scheidung einreichte. Nach einer kurzen Liaison mit Kaitlynn Carter ist Cyrus inzwischen mit dem australischen Sänger Cody Simpson zusammen. Und auch Hemsworth soll wieder verliebt sein, und zwar in das Model Maddison Brown.

imago95163496h.jpg

Ist Machine Gun Kelly Noahs neuer Freund?

(Foto: imago images/Picturelux)

Apropos verliebt. Nicht nur Miley Cyrus, auch ihre kleine Schwester Noah datet derzeit angeblich einen Musikerkollegen. Bei den Grammys wurde die 20-jährige Sängerin und Schauspielerin mit Rapper Machine Gun Kelly gesichtet. Ihm wurde vor Kurzem noch eine Affäre mit Schauspielerin Kate Beckinsale nachgesagt, die davor mit seinem besten Freund Pete Davidson zusammen war. Das US-Promiportal "E!News" zitierte einen Augenzeugen der Ereignisse um Noah Cyrus und den neun Jahre älteren Machine Gun Kelly aus der Grammy-Nacht: "Sie haben Händchen gehalten und standen die ganze Zeit zusammen. Es wirkte ganz so, als seien die beiden ein Paar."

Quelle: ntv.de, nan/spot