Politik
857c3dab48adda8da63dcde1c84ef4eb.jpg

Person der Woche Christian Lindner wird nun Krallen zeigen

Drei desaströse Wahlniederlagen und schlechte Umfragen treiben die FDP um. Wählerschaft wie Parteibasis vermissen Profil und liberale Akzente in der Bundespolitik. Für die Ampelregierung wird es damit ungemütlicher. Die FDP dürfte ihre staatsmännische Rolle als großzügiger Gruppentherapeut ablegen. Von Wolfram Weimer

286221865.jpg

Person der Woche Wie viel Daniel Günther steckt in Hendrik Wüst?

Die CDU hofft nach dem Wahlsieg in Schleswig-Holstein auf Rückenwind für die Wahl in NRW. Der dortige Ministerpräsident legt in Umfragen zu. Die Grünen auch. Es könnte auf eine schwarz-grüne Neuregierung hinauslaufen. Günther wie Wüst eint ein merkwürdig provinzielles Erfolgsgeheimnis. Von Wolfram Weimer

6ddc465675ddeae0e3de17dbcbe4e614.jpg

Person der Woche Macron führt einen Atom-Wahlkampf

Macron muss um seine Wiederwahl mehr kämpfen als gedacht. Um junge und grüne Wähler zu mobilisieren, verspricht er das "nicht-fossile Frankreich" und propagiert die Atomenergie. In den Umfragen liegt er nun knapp vorne. Doch die Mehrheit der Franzosen wählt inzwischen extrem - ein gefährlicher Befund. Von Wolfram Weimer

bf67c17f617b3d97c2977c8a4f637952.jpg

Person der Woche Baerbock zeigt Scholz und Lambrecht, wie es geht

Die Außenministerin sorgt für einen Paukenschlag und fordert die Lieferung schwerer Waffen an die Ukraine. Baerbock wird zur Taktgeberin einer unsicheren Bundesregierung. Während der Kanzler zaudert, die Verteidigungsministerin stümpert und die Familienministerin zum peinlichen Rücktritt gezwungen wird, wächst Baerbock zur starken Führungsfigur. Von Wolfram Weimer

0897d6f17d672010a025196beba3888e.jpg

Un-Person der Woche Vier Gründe, warum Putin den Krieg verloren hat

Russische Truppen verlassen fluchtartig den Norden der Ukraine und verüben dabei ein grauenhaftes Massaker. Die Welt ist schockiert. Butscha ist auch ein Indiz, dass sich die russische Armee nicht nur moralisch, sondern auch militärisch katastrophal schlägt. Putin plant offenbar schon eine Siegesfeier. In Wahrheit hat er den Krieg bereits verloren. Von Wolfram Weimer

5eda8c4c58c2e562be965440bd289b7a.jpg

Person der Woche Joe Biden hat den Krieg schon verloren

Der amerikanische Präsident kommt in Kriegszeiten nach Europa und möchte westliche Stärke demonstrieren. Doch seine eigene Position ist angeschlagen, der Ukraine-Krieg deckt peinliche Schwächen auf. Es gibt drei unangenehme Wahrheiten für ihn. Von Wolfram Weimer

272958787.jpg

Person der Woche: Xi Jinping Chinas perfider Drachen-Bär-Masterplan

China stärkt Russland mitten im Aggressionskrieg den Rücken. Die Freundschaft stehe "felsenfest". Peking will Kapital aus dem Krieg schlagen und den Westen schwächen. Schließlich hat China ganz eigene Aggressions-Interessen. Für den Westen wird diese Allianz gefährlich - zumal auch Indien mit Moskau flirtet. Von Wolfram Weimer

f161e1c1a0c2f6cf146c14ba77bc9323.jpg

Person der Woche Warum Putin Selenskyj töten will

Noch vor Kurzem war Wolodymyr Selenskyj Komiker und Schauspieler. Als tapferer Präsident der Ukraine zeigt er in der Kriegskatastrophe historisches Staatsmannformat. Er wird für ganz Europa zum mutigen Freiheitshelden. Nicht nur darum will Putin ihn jetzt unbedingt umbringen. Von Wolfram Weimer

273560242.jpg

Person der Woche: Macron Der Möchtegern-Anführer führt Europas Schwäche vor

Putins Aggressionspolitik entlarvt die Schwäche der Europäischen Union. Militärisch ist man ganz auf die USA angewiesen und politisch ohne Führung. London geht eigene Brexit-Wege, Berlins Ampelregierung wirkt wankelmütig. Macron übernimmt zwar demonstrativ Europas Führungsrolle, die 16 Jahre bei Angela Merkel lag. Doch er hat etwas ganz Eigenes im Sinn. Von Wolfram Weimer

274397176.jpg

Person der Woche Ab sofort ist Merz Kanzler in Reserve

Die Union legt alle Oppositionsmacht in die Hände von Friedrich Merz. Der findet rasch in sein Element als kantiger, kraftvoller Oppositionsführer. Die Umfragewerte für die Partei steigen. Selbst harte Kritiker sehen ihn plötzlich in respektablem Licht. Das verblüffende Merz-Comeback hat vier Gründe. Von Wolfram Weimer

271116247.jpg

Person der Woche: Lambrecht Ministerin der 5000 Helme

Die neue Verteidigungsministerin macht in den ersten Wochen eine unglückliche Figur. In der Ukraine-Krise sorgt sie sogar für einen Eklat. In der Bundeswehr macht sich Nervosität breit, in der SPD auch. Von Wolfram Weimer

268029409.jpg

Virus der Woche: Omikron Hurra, die Endemie ist bald da!

Die Omikron-Welle ist gewaltig, doch verblüffend ungefährlich. Spanien, Großbritannien, Dänemark und die Schweiz wollen das Virus bereits wie eine Grippe behandeln. Nun signalisieren auch die beiden führenden Virologen Deutschlands und der USA, dass wir an einem glücklichen Wendepunkt stehen könnten: Die Pandemie geht wohl zu Ende. Von Wolfram Weimer

268335964.jpg

Person der Woche Macron hat Scholz über den Tisch gezogen

Die EU-Einstufung von Kernenergie als klimafreundlich stellt nicht nur die Ampel-Regierung auf die Probe: Die Entscheidung ist auch ein Sieg Emmanuel Macrons. Frankreichs Präsident legt die Schwächen der deutschen Energiepolitik bloß. Von Wolfram Weimer

imago0123733089h.jpg

Person des Jahres: Xi Jinping Der neue Mao - plötzlich mächtigster Mann der Welt

Chinas Präsident baut seine Macht 2021 verblüffend stark aus. Eine "historische Resolution" ebnet ihm den Weg zur Alleinherrschaft in einer dritten Amtszeit. Selbst ein eigenes Schulfach "Xi Jinpings Gedanken zum Sozialismus" wird eingeführt. China verkündet eine neue Ära - und startet in Wahrheit eine neue Mao-Diktatur. Von Wolfram Weimer

d95bc33d84baf614751ff68ee9f2dfe6.jpg

Person der Woche Merz, der neue Milde, steht vor dem Sieg

Die Woche der CDU-Entscheidung ist da. Die Basis beendet ihre Abstimmung über den neuen Vorsitzenden. Es bahnt sich ein Sieg von Friedrich Merz an - dafür gibt es vier Gründe. Einer davon hat mit dem neuen Tonfall der Milde zu tun. Von Wolfram Weimer

Habeck_Lindner.jpg

Personen der Woche Die gefühlten Kanzler heißen Lindner und Habeck

Die Koalitionsverhandlungen haben die Machtverhältnisse der neuen Regierung offenbart. Christian Lindner und Robert Habeck bilden das künftige Machtzentrum der Ampelregierung. Der Kanzler wirkt wie ihr Vize. Die Republik bestaunt eine völlig neue Machtarchitektur. Von Wolfram Weimer

HDDPXP.jpg

Person der Woche: Irwin Simon Der Kiffer-Kapitalist kommt

Die neue Ampel-Regierung erwägt die Legalisierung von Cannabis. Ein Marihuana-Konzern reibt sich bereits die Hände. Deutschland könnte zum Milliardenmarkt werden. In Neumünster entsteht die erste Cannabis-Fabrik. Ein Mann freut sich besonders - sein Friseur aber nicht. Von Wolfram Weimer

261960214.jpg

Person der Woche: Xi Jinping China ist der größte Klimaheuchler

Chinas Präsident hat den UN-Klimagipfel bewusst geschwänzt. Sein Land ist der weltgrößte CO2-Emittent, 60 Prozent des Stroms kommen aus Kohlekraftwerken. Klimaprotest wird brutal unterdrückt. Wie bei der Hongkong- und Corona-Frage wächst die Kritik der Weltöffentlichkeit. Von Wolfram Weimer

125667827.jpg

Personen der Woche Max und Valentin machen mal eben neun Milliarden

Zwei Österreicher gründen mit N26 eine digitale Smartphone-Bank. Inzwischen ist die mit neun Milliarden Dollar bewertet und überflügelt sogar die Commerzbank. Wer sind die jungen Männer hinter Deutschlands erfolgreichstem Fintech, das herkömmliche Banken so alt aussehen lässt? Von Wolfram Weimer

260098249.jpg

Person der Woche: Schallenberg In Wien übernimmt Alexander der Feine

Alexander Schallenberg gilt vielen nur als Statthalter für den zurückgetretenen Sebastian Kurz. Tatsächlich eignet sich Schallenberg zur Lösung delikater Krisen auch deshalb perfekt, weil seine Familie das seit Jahrhunderten übt - und ein Urahn vor 450 Jahren ein seherisches Gedicht über Rücktritte verfasst hat. Von Wolfram Weimer

Collage_Habeck_Steinmeier_Söder_Merz.jpg

Personen der Woche Vier Sieger stehen schon fest

Das Wahlkampffinale wird spannend, Kanzler und Koalitionen sind noch unklar. Doch vier politische Sieger stehen schon fest, egal wie die Prozentpunkte sich noch verschieben. Sie bilden das Quartett der heimlichen Bundestagswahl-Sieger. Von Wolfram Weimer

ee9a6d4b5abbab657c1ebcb55489a550.jpg

Person der Woche: Heiko Maas Der schlechteste Außenminister seit 1945

Die deutsche Außenpolitik erlebt in Afghanistan ein historisches Debakel. Schon seit Jahren schlingert Heiko Maas durch die Weltpolitik. Bei vielen Brandherden sind Verbündete enttäuscht bis entsetzt über die planlose Phrasenpolitik Berlins. Doch die außenpolitische Krise Deutschlands ist größer als das Versagen eines Ministers. Von Wolfram Weimer

245842094.jpg

Person der Woche Jens Spahn: From Hero to Zero to Kampfabstimmung

Jens Spahn erlebt in der Pandemie eine politische Achterbahnfahrt. Anfänglich läuft es gut, im Dezember 2020 zeigen ihn Umfragen sogar als beliebtesten deutschen Politiker. Dann kommt ein brutaler Absturz. Und nun, mit dem Erfolg der Impfkampagne, ein Comeback. Wo führt das hin? Von Wolfram Weimer

242493282.jpg

Person der Woche: Aiwanger Dieser Mann könnte die Wahl völlig verändern

Die Freien Wähler sind plötzlich für eine Sensation bei den Bundestagswahlen gut. In Umfragen pirschen sie sich an die Fünf-Prozent-Hürde heran. Ihr Chef ist Wirtschaftsminister in Bayern und Deutschlands bekanntester Impfverweigerer. Er legt sich offen mit Markus Söder an. Es geht um mehr als nur um Impfpolitik. Von Wolfram Weimer

cb30edf55e3103b251e7a427b239ae8b.jpg

Person der Woche: Olaf Scholz Kommt jetzt doch noch seine Chance?

Baerbock stolpert, Laschet schwächelt - im Kanzlerkandidatenrennen rückt plötzlich ein seriöser Olaf Scholz in besseres Licht. Die SPD kommt in Umfragen den Grünen immer näher. Gibt es am Ende doch noch ein Comeback? Söder öffnet ihm bereits eine Hintertür. Von Wolfram Weimer

AP_16149450350190.jpg

Person der Woche Dieser Mann besiegt die USA

Nach dem Abzug der westlichen Truppen überrennen die radikalislamistischen Taliban weite Teile Afghanistans. Die USA wirken wie Verlierer, für die Afghanen beginnt das Grauen. Der brutale Religionsführer und Massenmörder Hibatullah Achundsada übernimmt die Macht - wer ist der Mann? Von Wolfram Weimer

245651142.jpg

Person der Woche Darum wird Armin Laschet Kanzler

Die Union präsentiert ein lauwarmes Wahlprogramm. Es passt zu Armin Laschets Strategie, lieber auszugleichen als zu polarisieren. Er verkörpert die Mitte der Republik. Womöglich uncool, aber verlässlich. Von Wolfram Weimer

239052864.jpg

Person der Woche: Adenauer Darum gewinnt am Ende immer die CDU

Deutschlands rot-grünes Milieu ist schockiert über den Wahlausgang in Sachsen-Anhalt und fallende Umfragewerte. Ein Wahlsieg der CDU im September wird immer wahrscheinlicher. Wie kann es sein, dass die Union trotz vieler Schwächen immer wieder gewinnt? Dafür gibt es vier Gründe. Von Wolfram Weimer

imago0116964987h.jpg

Person der Woche Entgleist der Baerbock-Zug?

Sie startete fulminant in den Wahlkampf, Medien jubelten und der Zeitgeist wehte ihr zu. Doch plötzlich dreht die Stimmung. Von Boris Palmer bis zu verspätet gemeldeten Nebeneinkünften ist nun Defensive angesagt. Warum Baerbocks Kampagne ähnlich entgleisen könnte wie die von Martin Schulz 2017. Von Wolfram Weimer

241231290.jpg

Person der Woche Söders Geheimplan "Wolfratshausen 2"

CDU und CSU sortieren sich zum Wahlkampf. Das Wahlprogramm wird vorgezogen. Friedrich Merz bekommt eine Schlüsselrolle und wird als "Superminister" der nächsten Regierung ins Schaufenster gestellt. Söder hat einen eigenen Plan - Codename "Wolfratshausen 2". Von Wolfram Weimer

9878d8171bf75a37cc24ac4c4274a891.jpg

Person der Woche: Boris Palmer Vom Querulanten zum Vorbild

Der "Tübinger Weg" für testbegleitete Öffnungen sorgt für Furore. Anfangs wurde Oberbürgermeister Palmer belächelt, dann hart kritisiert, jetzt bekommt er Morddrohungen. Er mausert sich zum Vorbild für ganz Deutschland - und zum Kretschmann-Nachfolger. Von Wolfram Weimer

a69cdf44ab41700f3c6101079aea0f81.jpg

Person der Woche Sebastián Piñera - Chile ist Impf-Weltmeister

Das südamerikanische Land schafft, woran Deutschland verzweifelt: eine Impfkampagne im Schnellverfahren. Das Erfolgsrezept liegt in unbürokratischen, privatwirtschaftlichen Lösungen und der frühen Einbindung aller Ärzte. Der Staatschef handelt wie ein Unternehmer - schließlich ist er selber Milliardär. Von Wolfram Weimer

232499213.jpg

Person der Woche: Kretschmann Winfried winkt die Ampel

In Baden-Württemberg will die CDU vom Juniorpartner wieder zur stärksten Kraft aufsteigen. Weil aber neben den Grünen auch die FDP großen Zuspruch erfährt, könnten die beiden auch ein Dreierbündnis mit der SPD eingehen. Ein echter Schock für die Christdemokraten. Von Wolfram Weimer

imago0110587475h.jpg

Person der Woche: Baldauf Überraschungsmann in Mainz: Christian wer?

Malu Dreyer ist der letzte Star der westdeutschen SPD. In Rheinland-Pfalz kämpft sie nun um ihre Wiederwahl als Ministerpräsidentin. Gefühlt ein Selbstläufer. Doch neue Umfragen zeigen - es wird eng. Und ein weithin unbekannter CDU-Provinzpolitiker punktet plötzlich. Wer ist dieser Christian Baldauf? Von Wolfram Weimer

108256738.jpg

Person der Woche Putin hat offenbar Angst

Moskau geht brutal gegen Regimekritiker Nawalny und seine Protestbewegung vor. Offenbar wankt Putins Macht intern stärker, als man bislang dachte. Denn auch in der Wirtschaft kracht es. Und in Moskau kursieren bereits Nachfolger-Gerüchte. Vor allem ein Name macht die Runde. Von Wolfram Weimer

AP_20354672963307.jpg

Person der Woche: Netanjahu Israel zeigt der Welt, wie es geht

Während der verstolperte Impf-Start in Deutschland für Ärger sorgt, melden andere Länder große Fortschritte. In Israel haben bereits 1,3 Millionen Menschen einen Impfstoff erhalten. Jeder zweite Alte ist schon geimpft. Der Impf-Weltmeister entlarvt zugleich, was in Deutschland falsch läuft. Von Wolfram Weimer

imago0097422372h (1).jpg

Person der Woche Drosten schwankt bei Virus-Mutation

Die Entdeckung einer britischen Coronavirus-Mutation löst neue Ängste aus. Dabei könnte es auch den Anfang vom Ende der Pandemie signalisieren. Mutationen sind normal, sie könnten zwar ansteckender, aber auch harmloser werden. Deutschlands berühmtester Virologe schwankt. Von Wolfram Weimer

05abec50b803402ba9d261f7487b51e9.jpg

Person der Woche: Blinken Wer ist der neue US-Außenminister?

Antony Blinken soll neuer US-Außenminister werden. Er ist ein jüdischer High-Society-Sprössling und Intellektueller wie aus dem Bilderbuch. Als erfahrener Außenpolitiker steht er für eine Rückkehr zu Allianztreue, Diplomatie und Multilateralismus. Für Europa sind das gute Nachrichten. Von Wolfram Weimer

15c2f7e55d0875c877a84170bad70473.jpg

Person der Woche Kamala Harris, die eigentliche Wahlsiegerin

Kamala Harris ist der heimliche Star im US-Wahlkampf. Im Kampf der alten Männer wirkt sie wie ein Versprechen auf die Zukunft. Wenn Biden gewinnt, steigt sie nicht nur als erste Frau und erste Schwarze ins Vizepräsidenten-Amt auf. Sie hat Chancen, 2024 die erste Präsidentin der USA zu werden. Von Wolfram Weimer

b18c99d18797be8e7aa94392491d3ef2.jpg

Person der Woche Riskantes Zeitspiel-Manöver gegen Merz

Die Verschiebung des CDU-Parteitages hat nur vordergründig mit der Corona-Pandemie zu tun. In Wahrheit wird machtpolitisch mit harten Bandagen um die Merkel-Nachfolge gerungen. Friedrich Merz würde die Wahl im Dezember wohl gewinnen - darum spielen andere auf Zeit. Von Wolfram Weimer

131916654.jpg

Personen der Woche: Sahin/Türeci Der Impfstoff naht

Das Mainzer Unternehmen Biontech meldet einen Durchbruch: Der neu entwickelte Corona-Impfstoff funktioniere sehr gut. Nun könnte es bald zu Massenimpfungen kommen. Forscher-Ehepaar Sahin/Türeci würde nicht nur milliardenreich, sondern würde auch Weltruhm erlangen. Von Wolfram Weimer

136028498.jpg

Person der Woche "Hidin' Biden" funktioniert nicht mehr

Der US-Wahlkampf erreicht sein dramatisches Finale. Donald Trump entsetzt die Öffentlichkeit mit seinem Verhalten im TV-Duell und als Corona-Infizierter. Die Umfragewerte wackeln. Doch auch Joe Biden hat ein Problem. Von Wolfram Weimer

133874930.jpg

Person der Woche Wird AKK neue Nato-Generalsekretärin?

Die Nato leidet unter Donald Trump. Doch bei einem Wahlsieg Joe Bidens erhofft man sich in Brüssel einen Neustart des Bündnisses. Für den scheidenden Nato-Generalsekretär gibt es dafür schon eine überraschende Wunschnachfolgerin. Erstmals könnte eine Frau den Spitzenjob erobern. Von Wolfram Weimer

b0d370b74b00fdb81cff1633b5899fd3.jpg

Person der Woche: Mitsotakis Europa hat einen neuen Grenzschützer

Griechenland muss derzeit mehrere Krisen gleichzeitig bewältigen: die Corona-Pandemie, einen kriegslüsternen Nachbarn, das Flüchtlingschaos in Moria, einen Wirtschaftseinbruch und die Tourismus-Flaute. Doch anders als früher wird das Land besonnen und klug regiert. Von Wolfram Weimer

imago0097769030h.jpg

Person der Woche: Friedrich Merz Er trifft jetzt sogar schon die Kanzlerin

In Berlin kursieren Gerüchte, wonach Merkel und AKK Alternativen zum angeschlagenen Laschet suchen. Klöckner wird als denkbare CDU-Chefin ins Spiel gebracht. Zugleich wird in der Union bekannt, dass Merkel sich offenbar mit Merz getroffen hat. Dessen Chancen steigen auch aus einem anderen Grund. Von Wolfram Weimer

93c70ff961db592f9e6eedc1434557ad.jpg

Person der Woche: Lukaschenko Treten Sie ab, Herr Diktator!

Alexander Lukaschenko fälscht mitten in Europa eine Wahl und lässt sein protestierendes Volk brutal niederprügeln. Demokratie und Menschenrechte werden schwer missachtet. Wir Europäer sollten uns das nicht bieten lassen. Ein offener Brief nach Minsk. Von Wolfram Weimer

128841467.jpg

Person der Woche Saskia Esken - das Tiefdruckgebiet der SPD

Die SPD kürt Olaf Scholz frühzeitig zu einem respektablen Kanzlerkandidaten. Sein Hauptziel: die Grünen wieder überholen. Seine Hauptchance: eine mittige Positionierung. Sein Hauptproblem: Saskia Esken und der Linksruck der Partei. Von Wolfram Weimer

131675342.jpg

Person der Woche Sommer-Desaster für Armin Laschet

Armin Laschet durchleidet einen Sommer des politischen Niedergangs. Seine Umfragewerte fallen immer tiefer. Die Chancen auf CDU-Vorsitz und Kanzlerkandidatur schwinden. Gleichwohl ist er zum Durchhalten verdammt, während sich ein neues Triumvirat der Macht formiert. Von Wolfram Weimer

133775105.jpg

Person der Woche Erdogan sagt dem Westen den Kampf an

Der türkische Präsident wird immer aggressiver: militärisch in Syrien und Libyen, im Grenzkonflikt mit Griechenland. Erdogan streitet mit Zypern um Bodenschätze, missbraucht Flüchtlinge als politische Waffe und mit der muslimischen Annexion der Hagia Sophia brüskiert er den Westen. Von Wolfram Weimer

merz laschet söder.png

Person der Woche Wer wird nächster Kanzler?

Der Machtkampf um die Nachfolge von Angela Merkel wird hitziger. Armin Laschet und Markus Söder führen inzwischen ein offenes Fernduell. Am Ende könnte Friedrich Merz der lachende Dritte werden. Eine Zahl markiert seine erstaunlich großen Chancen. Von Wolfram Weimer

imago0060937327h.jpg

Person der Woche Karl Marx war einer der übelsten Rassisten

Die Rassismus-Debatte wird zur Bilderstürmerei. Von linker Seite werden Denkmäler von Kolumbus, Churchill und Bismarck attackiert. Dabei war vor allem Karl Marx einer der übelsten Rassisten. Deutsche Schulen, Straßen und Plätze sollten seinen Namen nicht mehr tragen. Von Wolfram Weimer

imago0100008689h.jpg

Person der Woche: AKK Vier Wochen zu früh - oder?

Die CDU ist im Höhenflug, und jetzt alleine so groß wie Rot-Rot-Grün zusammen. AKK wird plötzlich zur erfolgreichen Parteivorsitzenden, die tragischerweise vier Wochen zu früh ihren Rückzug erklärt hat. Im politischen Berlin bekommt sie parteiübergreifend gute Noten - und könnte einen gewaltigen Überraschungsjob antreten. Von Wolfram Weimer

120670801.jpg

Person der Woche: Erna Solberg Führen Frauen besser durch die Krise?

Norwegen, Island, Taiwan, Dänemark, Neuseeland und Finnland melden, die Epidemie sei weitgehend überwunden. Wie Deutschland kehren sie rasch zur Normalität zurück. Was haben diese Länder mit einer guten Corona-Bilanz gemeinsam? Eine weibliche Führung. Eine Kolumne von Wolfram Weimer

imago96010614h.jpg

Person der Woche: FDP-Chef Christian Lindner ist wieder da

Wochenlang kannte Deutschland nur eine Quarantäne-Einheitsregierung mit schweigender Opposition. Doch nun gibt es Debatten um die Öffnungspolitik und die Wohlstandsrettung. Der FDP-Chef entpuppt sich plötzlich als der wahre Oppositionsführer. Von Wolfram Weimer

131356336.jpg

Person der Woche Der Corona-Absturz von Robert Habeck

Die Grünen sacken in den Umfragen ab. Ihr Hoffnungsträger wirkt in der Krise fahrig und randständig. Nun positioniert er sich bei Coronabonds falsch. Damit zieht Olaf Scholz als Kanzlerkandidat der linken Mitte an ihm vorbei. Von Wolfram Weimer

2020-04-10T035436Z_773940234_RC2F1G9VVH29_RTRMADP_3_HEALTH-CORONAVIRUS-CHINA-WUHAN.JPG

Person der Woche: Zheng-Li Shi Hat China Angst vor der Wahrheit?

Wie kam das Coronavirus von der Fledermaus auf die Menschen? Der Tiermarkt in Wuhan war es wohl doch nicht. Ein Virus-Forschungslabor nebenan spielt offenbar eine Schlüsselrolle. Chinas Regierung unterbindet dazu jede Recherche und verhängt nun sogar eine Wissenschaftszensur. Von Wolfram Weimer

Schweden geht bislang einen anderen Weg in der Bekämpfung der Corona-Krise.

Person der Woche: Stefan Löfven Macht Schweden es klüger?

In der Corona-Pandemie setzen die Asiaten auf Masken und Kontrollen, die Europäer reagieren mit Massen-Quarantäne und Kontaktsperren. Schweden geht einen dritten, liberalen Weg und vermeidet so bislang den wirtschaftlich zerstörerischen Shutdown. Von Wolfram Weimer

Bilderserie
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen