Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Aggressives Herpes weitet sich aus: Deutsche Pferde in Doha infiziert

Die aggressive Variante von Pferde-Herpes aus Valencia hat sich bis nach Doha verbreitet, wo an diesem Wochenende die Global Champions Tour mit vielen Weltklasse-Reitern starten soll. Zwei Pferde des deutschen Springreiters Sven Schlüsselburg hatten nach Angaben von Bundestrainer Otto Becker positive Tests.

  • Der 39 Jahre alte Reiter aus dem baden-württembergischen Ilsfeld war laut Becker bereits vor Ausbruch der Infektionen bei einer Turnierserie in Spanien und in Unkenntnis der Ansteckung abgereist.
  • In Valenica sind mehrere Pferde nach der Virus-Erkrankung gestorben, viele zeigen schwere Krankheitsverläufe und kämpfen noch mit dem Tod.
  • Nach Angaben des deutschen Verbandes FN waren insgesamt 64 Pferde deutscher Reiter bei der Turnierserie, 48 haben Valencia wieder verlassen. Wie viele davon sich infiziert haben, ist unklar.
  • Auch die Anzahl ausländischer Reiter, die in Deutschland leben und das Turniergelände bereits verlassen haben, ist noch ungeklärt.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.