DAX-Unternehmen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema DAX-Unternehmen

Thema: DAX-Unternehmen

picture alliance / dpa

122149517.jpg
29.01.2020 05:04

Warnung vor hartem Brexit BMW rechnet mit Produktionsrückgang

BMW spürt bereits den bevorstehenden Brexit: 2019 verkaufte der Konzern weniger Autos auf der Insel. Bei einem möglichen harten Austritt der Briten aus der EU befürchtet der deutsche Autobauer weitere negative Auswirkungen auf sein Geschäft.

Dax
Dax 13.323,69
128972599.jpg
28.01.2020 15:30

Kunden fordern Vereinfachung Abfindung und Boni schmälern SAP-Gewinn

Ein herber Gewinneinbruch beim wichtigsten deutschen Börsenplayer trübt die Stimmung. Doch die neue Konzernspitze von SAP hat auch gute Nachrichten: Die Umsätze steigen, die Zahl der Mitarbeiter auch und der Softwareriese erfindet sich gerade neu. SAP wird zum Rund-um-die-Uhr-Dienstleister.

Große Bühnenshow in SHanghai: Telsa-Chef Elon Musk persönlich übergibt den ersten Kunden ihre in China gebauten E-Autos.
26.01.2020 17:10

"Der einzige in der Tech-Liga" Das hat Tesla anderen Autobauern voraus

Tesla hat diese Woche kurzzeitig VW als zweitwertvollster Autobauer an der Börse abgelöst. Droht nun der Absturz? Autoexperte Dudenhöffer und Investor Thelen sehen die Zukunft der E-Autoschmiede optimistisch. Tesla hätte demnach sogar das Zeug, Toyota vom Autothron zu stürzen. Von Diana Dittmer

98613139.jpg
26.01.2020 07:45

Verdacht, die Seele zu verkaufen Gabriel attackiert Kritiker

Als Politiker profilierte sich Sigmar Gabriel einst als scharfer Kritiker der Deutschen Bank. Nun will er in deren Aufsichtsrat einziehen. Dass er dafür nun selbst in die Kritik gerät, kann der ehemalige SPD-Chef gar nicht nachvollziehen. Diesen "Generalverdacht" findet er "schlimm".

14693d259b618d88ce189907ea64c17e.jpg
25.01.2020 12:11

Milliardenverlust erwartet Deutsche Bank bleibt in tiefroter Ära

Während die US-Banken riesige Gewinne machen, geht es der Deutschen Bank weiter schlecht. Das Geldinstitut befindet sich im größten Umbau seiner Geschichte. Die Ertragsziele sind bereits kurz nach der Verkündung der neuen Strategie im Sommer 2019 eingedampft worden.

126172126.jpg
24.01.2020 14:28

Gabriel und die Deutsche Bank Eine Fehlentscheidung erster Güte

Die Deutsche Bank will die Personalie als Erfolg verstanden wissen. Doch das Geldhaus nimmt mit der Entscheidung, Sigmar Gabriel als Aufsichtsrat einzusetzen, Schaden. In den bestehenden Problemfeldern hat der Sozialdemokrat keine Erfahrung. Ein Kommentar von Ulrich Reitz

128536951.jpg
24.01.2020 10:12

Mögliche Milliarden-Zahlung Bayer winkt Ende des Glyphosat-Ärgers

Reichlich Ärger hat der deutsche Pharmariese Bayer seit der Übernahme von Monsanto am Hals. Dessen Unkrautvernichter Glyphosat wird nachgesagt, krebserregend zu sein. Drei Prozesse hat Bayer bereits verloren. Jetzt zeichnet sich laut Insidern eine Einigung mit Klägern ab.

0b31e085c5bf6943c9fb6f10ccba360c.jpg
23.01.2020 03:27

Folgen aus Dieselskandal Volkswagen zahlt neue Millionenstrafe

Weil Volkswagen gezielt Autos nach Kanada eingeführt hat, die nicht den dortigen Umweltstandards entsprechen, muss der Autobauer nun eine Strafe zahlen. Es ist die höchste Summe, die jemals für Umweltdelikte in dem nordamerikanischen Land aufgerufen wurde.

Allianz-Chef Bäte in Davos.jpg
22.01.2020 18:21

Allianz-Chef Bäte in Davos "Ich wünsche Greta ein bisschen Entspannung"

In Klimafragen hat Oliver Bäte, seit fünf Jahren an der Spitze des Versicherungskonzerns Allianz, kein Mitleid mit der Politik. Warum immer alles so lange dauert, fragen nicht nur seine Kinder, sondern auch der 54-Jährige. Demnächst besucht Greta Thunberg ihn in München, zuvor sprach ntv mit Bäte.