Flugreisen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Flugreisen

imago63177981h.jpg
19.05.2020 06:09

Kein Wucher für Bucher Strafgebühr für Nichtantritt eines Fluges?

Die letzte Flugreise dürfte für die meisten Menschen schon eine Weile her sein - nichtsdestotrotz scheint es in Bälde wieder möglich zu sein, abzuheben. Wenn man es sich denn nicht doch noch kurzfristig anders überlegt. Können die Airlines dann eine Strafgebühr verlangen?

Es wird erwartet, dass zunächst Reisen innerhalb Deutschlands wieder möglich sein werden. Dann könnte es voll werden.
05.05.2020 09:27

Verreisen in Corona-Zeiten Vorbereitungen für Urlaub laufen

Betreiber von Campingplätzen, Hoteliers, Gastwirte, Vermieter von Ferienhäusern und Reiseveranstalter stehen in den Startlöchern. Sie warten auf grünes Licht für die Sommerreisezeit in der Corona-Krise. Aktuell dürfte es zunächst auf Ferien zwischen Rügen und Zugspitze statt auf Mallorca oder Kreta hinauslaufen.

Anstatt eine Pauschalreise zu stornieren, können Urlauber sie auch auf eine andere Person übertragen - jedoch nur wenn die Option «Namensänderung» besteht. Foto: Julian Stratenschulte
04.05.2020 21:00

Streit um Pauschalreisen Bis Ende August kostenlos stornieren?

Ob der Sommerurlaub wegen des Coronavirus tatsächlich ausfällt, ist noch unklar. Laut der Verbraucherzentrale Bundesverband können Pauschalreisen aber schon jetzt, auch über die derzeitige Reisewarnung des Auswärtigen Amts hinaus, storniert werden. Das sieht der Deutsche Reiseverband aber anders.

imago0097363538h.jpg
29.04.2020 17:22

Ferien an Ost- und Nordsee? Urlaubsorte kämpfen um Sommersaison

Während die globale Reisewarnung weiter verlängert wird, wissen die Hoteliers in Deutschland immer noch nicht, ob und wie Sommerurlaub im Inland ermöglicht wird. Vor allem an Ost- und Nordsee kämpfen die Touristiker um die Saison und arbeiten an Schutz- und Hygienekonzepten. Von Sonja Gurris

131349489.jpg
03.04.2020 13:25

Quarantänepflicht im Gespräch Seehofer erwägt schärfere Grenzkontrollen

Die Einreise aus bestimmten Ländern unterliegt schon jetzt strengen Auflagen. Seehofer denkt einem Medienbericht zufolge darüber nach, die Grenzkontrollen auszuweiten. Auch eine Quarantänepflicht für Flugreisende steht zur Diskussion. Die FDP wirft dem Innenminister Missachtung des Bundestags vor.

131084093.jpg
19.03.2020 08:26

700 von 763 Maschinen am Boden Lufthansa fliegt auf Sparflamme

Ausgedünnter Flugplan, Kurzarbeit und ausfallende Dividende: Die Lufthansa reagiert mit drastischen Maßnahmen auf die sich ausweitende Corona-Krise. Es herrsche ein "ungekannter Ausnahmezustand" sagt Vorstandschef Spohr. Staatliche Hilfe schließt er nicht aus.