Warnstreiks

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Warnstreiks

Metaller demonstrieren in Lübeck.
20.04.2012 15:47

Tarifgespräche festgefahren Metaller stehen vor Streiks

Im Tarifkonflikt in der Metall- und Elektroindustrie droht die IG Metall schon sehr bald mit umfangreichen Warnstreiks. Eine rasche Lösung ist nicht in Sicht. Die Gewerkschaft lehnt das Angebot der Arbeitgeber von über 3 Prozent mehr Geld als zu gering ab.

Die Angestellten im öffentlichen Dienst wollen Lohnerhöhungen durchsetzen.
28.03.2012 10:50

Tarifrunde im Öffentlichen Dienst Der Einigungswille wächst

Nach tagelangem Dauer-Warnstreik gehen die Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst heute weiter. In Potsdam treffen sich Gewerkschafts- und Arbeitgebervertreter zur dritten und entscheidenden Verhandlungsrunde. Diesmal wollen sie offenbar aufeinander zugehen.

27.03.2012 06:40

Warnstreiks im öffentlichen Dienst Verdi stört Flugbetrieb

Vor der neuen Verhandlungsrunde zwischen Gewerkschaftsvertretern und Arbeitgebern in Potsdam demonstriert Verdi noch einmal seine Macht. Mit Warnstreiks an Flughäfen wird der deutsche Luftverkehr empfindlich gestört. Auch auf andere Verkehrsmittel ist kein Verlass.

Beim Streik des Bodenpersonals im Februar stand der Frankfurter Flughafen schon einmal still. Das könnte jetzt wieder so sein - mindestens einen Tag lang.
26.03.2012 17:47

Mehrere deutsche Flughäfen betroffen Verdi weitet Warnstreiks aus

Unmittelbar vor der dritten Verhandlungsrunde im öffentlichen Dienst macht die Gewerkschaft Verdi noch einmal richtig Druck. Nicht nur Kitas, Nahverkehr und Müllabfuhr werden bestreikt, sondern auch mehrere Großflughäfen. Einen längeren Arbeitskampf schließt Verdi nicht mehr aus.

Streik in Flughafen Tegel Anfang März. Nach Angaben verschiedener Fluggesellschaften könnte die Hauptstadt auch beim neuen Warnstreik des Bodenpersonals betroffen sein.
26.03.2012 12:43

Mehrere deutsche Flughäfen betroffen Verdi weitet Warnstreiks aus

Zum Wochenbeginn bleiben vielerorts wieder Busse im Depot und Kitas geschlossen. An mehreren großen Flughäfen soll das Bodenpersonal die Arbeit niederlegen. Vor der dritten Verhandlungsrunde im Öffentlichen Dienst will Verdi zeigen, dass die Arbeitnehmer zu allem bereit sind.

Verdi lässt die Muskeln spielen.
20.03.2012 06:44

Hessen, Bayern, Baden-Württemberg Warnstreikwelle rollt

Die Gewerkschaft Verdi setzt ihre Warnstreiks im öffentlichen Dienst flächendeckend fort. Schwerpunkte sind Hessen, Bayern und Baden-Württemberg. Dort bleiben Kindertagesstätten geschlossen, der Müll wird nicht abgeholt und in vielen Städten fahren die Busse und Bahnen nicht.

19.03.2012 15:40

Tarifstreit geht weiter 20.000 Arbeitnehmer streiken

Die Warnstreiks der Mitarbeiter im öffentlichen Dienst gehen in eine neue Runde. In Niedersachsen und Bremen verweigern rund 20.000 Arbeitnehmer ihren Dienst. Busse stehen still, Kindertagesstätten bleiben geschlossen.

33ii0609.jpg6723525833655634587.jpg
13.03.2012 14:44

Keine Einigung im öffentlichen Dienst Warnstreiks gehen weiter

Ab nächster Woche wollen die Beschäftigten im öffentlichen Dienst in allen Bundesländern streiken. Noch heftiger als bisher, kündigen die Gewerkschafter kämpferisch an. Die dritte Verhandlungsrunde zwischen Gewerkschaften, Bund und Kommunen startet erst Ende März.