Wissenschaft

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Wissenschaft

imago0103896917h.jpg
15.12.2020 14:14

Mutationen am Spike-Protein Neue Coronavirus-Variante bereitet Sorgen

Eine neue Variante des Coronavirus breitet sich in Südengland aus. Sie weist eine Mutation auf, welche Forschern Sorgen bereitet. Denkbar ist, dass sie die Übertragung des Erregers erleichtert. Aber wie gefährlich ist die neue Variante? Und was bedeutet die Mutation für den Corona-Impfstoff? Von Kai Stoppel

imago0105988256h.jpg
11.12.2020 18:51

Datenanalyse zu Corona-Maßnahmen Schulschließung soll starken Effekt haben

In Deutschland werden wieder Schulen geschlossen, um die steigenden Infektionszahlen in den Griff zu bekommen. Doch wie sinnvoll ist diese Maßnahme? Ein Modell von Forschern zeigt einen "signifikanten Einfluss" auf die Entwicklung der Pandemie im Frühjahr. Allerdings bleiben viele Unsicherheiten. Von Kai Stoppel

214113540.jpg
09.12.2020 09:34

Klimawandel wirkt unterirdisch Sogar das Grundwasser wird wärmer

Infolge des Klimawandels befürchten Forscher ein Absinken des Grundwasserspiegels und damit Wassermangel in den betroffenen Gebieten. Doch es gibt eine weitere Folge: Das Grundwasser erwärmt sich - fast so stark wie die Luft. Das hat Auswirkungen auf Tiere, Pflanzen und den Wasserhaushalt.

imago0102568756h.jpg
07.12.2020 19:37

Erfolge bei Tierversuch Neues Corona-Mittel bremst Ansteckungen

Das Medikament Molnupiravir zeigt bei Tierversuchen eine erstaunliche Wirksamkeit gegen Sars-CoV-2: Infizierte Frettchen sind bereits nach 24 Stunden nicht mehr ansteckend. Forscher hoffen auf einen Durchbruch im Kampf gegen Covid-19. Klinische Studien laufen bereits. Von Kai Stoppel