Kurznachrichten

Parteien Sarrazin wird nicht aus SPD ausgeschlossen

Berlin (dpa) - Thilo Sarrazin wird nicht aus der SPD ausgeschlossen. Alle vier Antragsteller zogen ihre Anträge auf Ausschluss zurück, gab die Vorsitzende der Schiedskommission des Berliner Kreisverbandes Charlottenburg-Wilmersdorf, Sybille Uken, bekannt. Man habe sich nach fünfstündiger Beratung gütlich auf Basis einer Erklärung von Sarrazin geeinigt. In der Erklärung betont Sarrazin, es habe ihm ferngelegen, insbesondere Migranten zu diskriminieren. Es ist bereits das zweite Parteiausschlussverfahren, das Sarrazin nun überstanden hat.

Quelle: ntv.de, dpa

Newsticker