Wirtschaft Kurzmeldungen
  • Montag, 01. Februar 2016
  • Energie

    Diesel so günstig wie seit elf Jahren nicht mehr

    Fahrer von Diesel-Autos haben zum Jahresanfang in Deutschland so günstig tanken können wie seit elf Jahren nicht mehr. Ein Liter Diesel habe im Januar durchschnittlich 99,1 Cent gekostet, wie eine Auswertung des Automobilclubs ADAC ergab. Billiger sei Diesel-Kraftstoff zuletzt im Februar 2005 mit 94,9 Cent gewesen. Auch der Benzinpreis rutschte im Januar demnach kräftig ab. Ein Liter Super E10 kostete laut ADAC im Monatsmittel 1,236 Euro, das war der niedrigste Monatswert für Benzin seit April 2009. (dpa)

    +
  • Dienstag, 21. Februar 2017
  • Quartalszahlen
    HSBC-Gewinn fällt 2016 überraschend stark

    Der Finanzkonzern HSBC bekommt das schwächere Wirtschaftswachstum auf seinen wichtigen Märkten Großbritannien und Hongkong zu spüren. Der Gewinn fiel im vergangenen Jahr überraschend deutlich um 62 Prozent auf 7,1 Milliarden Dollar, wie die Bank mitteilte. Analysten hatten im Schnitt mit einem mehr als doppelt so hohen Überschuss (vor Steuern) gerechnet. HSBC nahm auch Abschreibungen auf den Wert des Privatbankengeschäftes in Europa vor, die mit 3,2 Milliarden Dollar zubuche schlugen. Außerdem wirkte sich der Verkauf der brasilianischen Tochter aus. (rts)

    +
Themenseiten Wirtschaft
Empfehlungen