Unterhaltung

Fragwürdiges Ouftit Cardi B provoziert im Pelzmantel

imago90607573h.jpg

Ist der Pelz neu oder Vintage? Echt oder nicht echt?Eine Frage, die sich hinsichtlich Cardi Bs Haare einfacher beantworten ließe.

(Foto: imago images / ZUMA Press)

Am Wochenende erscheint Cardi B zur Schönheitsmesse "Beauticon" in New York in einem provokanten Look: Die Rapperin trägt zum breitkrempigen Hut ausgerechnet einen Pelzmantel.

Cardi B ist am Wochenende zur Beautymesse "Beautycon" in New York wieder einmal in einem extrem auffälligen Outfit erschienen. Das ist erstmal nichts Besonderes, denn die 26-Jährige ist nicht unbedingt für ihren schlichten Modegeschmack bekannt. Allerdings trägt sie neben einem breitkrempigen Hut von Sarah Sokol Millinery einen Pelzmantel von Paco Rabanne Vintage. Ob der Pelz echt ist oder nicht, darüber schweigt der Stylist des US-Stars, Kollin Carter, bisher noch, wie "The Hollywood Reporter" meldet.

*Datenschutz

Das Foto von sich in eben diesem Pelz-Outfit, das Cardi B auf ihrem Instagram-Account postete, wurde inzwischen mehr 2,3 Millionen Mal geliked, unter anderem von "Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse und Moderatorin Palina Rojinski.

In der Kommentarspalte aber streiten sich die Follower darüber, ob ihr Outfit nun "ausgezeichnet" oder einfach nur "traurig" ist, wie weitere Follower mit weinenden Smileys zum Ausdruck bringen. Wieder andere werden noch deutlicher: "Cardi, ich liebe liebe liebe liebe liebe dich. Aber bitte trage keine toten Tiere. Bitte nicht!!!" Wie allerdings die Angabe des Labels Paco Rabanne Vintage vermuten lässt, handelt es sich zumindest nicht um ein erst kürzlich getötetes Tier. Der Pelz könnte bereits mehrere Jahrzehnte alt sein.

Muttersein ist "härteste Herausforderung"

Der Rapperin selbst wird es egal sein, hat sie vermutlich doch nicht einmal Zeit, die ganzen Kommentare zu lesen. Wie sie ebenfalls bei dem Event zu einigen Reportern sagte, fordert sie der Job als Mutter ganz schön heraus. "Es ist sehr hart. Es ist die härteste Herausforderung aller Zeiten. Ich rede nicht einmal gerne darüber. Ich mag es wirklich nicht, darüber zu sprechen, weil es sehr hart ist. Zum Beispiel habe ich mein Baby jetzt zwei Tagen lang nicht gesehen, weil ich erst in Vegas war und jetzt hier bin. Und es ist einfach schwer, weil ich mir denke 'Verdammt, wird sie mich vergessen in zwei Tagen?'"

In der Schwangerschaft habe sie sich das alles einfacher vorgestellt, fügt Cardi B hinzu. "dachte ich 'Es wird einfach. Ich werde nur ein Kindermädchen anheuern, und mein Baby wird überall mit mir hinkommen. Aber es ist so, wenn man das Baby erst einmal hat, ist es schwer, ein Kindermädchen zu finden, weil man niemandem sein Kind anvertraut. Und dann helfen mir meine Mutter und meine Schwester, mich um Kulture zu kümmern, aber meine Mutter will auch nicht ständig von Stadt zu Stadt reisen." Was ihr Ehemann und der Vater ihrer Tochter, Rapper Offset, in all der Zeit so treibt, erzählte Cardi B den Reportern nicht. Babysitting gehört offenbar nicht zu seinen Kernkompetenzen.

Quelle: n-tv.de, nan/spot

Mehr zum Thema