Unterhaltung

Achtung Fahranfänger! Tom Kaulitz gibt Heidis Tochter Unterricht

imago95241826h.jpg

Heidi Klum und Tom Kaulitz sind eben nicht nur ein Paar, sondern auch vierfache Eltern.

(Foto: imago images/ZUMA Press)

Tom Kaulitz kümmert sich rührend um seine Stiefkinder. Das lässt Heidi Klum immer wieder auch bei Instagram durchblicken. Klar, dass sie auch zeigt, wie sich ihr Ehemann als Fahrlehrer von Tochter Leni schlägt.

Seit August sind Heidi Klum und Tom Kaulitz verheiratet. Mit in die Ehe brachte die 46-Jährige vier Kinder, mit denen sich der neue Stiefvater ganz hervorragend versteht. Das belegt jetzt einmal mehr ein Video, das die Model-Mama bei Instagram gepostet hat.

In dem Clip sieht man Kaulitz auf dem Beifahrersitz eines fetten SUVs, neben ihm am Steuer laut Bildunterschrift Klums älteste Tochter Leni. Zu erkennen ist die 15-Jährige wie üblich nämlich nicht, denn ihre Mutter hat sie hinter einem riesigen Smiley versteckt. Zu hören sind zum einen die Anweisungen, die der 30-Jährige seiner Fahrschülerin auf Englisch gibt. Zum anderen aber ist auch die Stimme von Heidi Klum zu vernehmen, die die Szenerie filmt.

Dazu schreibt sie: "... und dann beginnt deine Erstgeborene mit dem Autofahren." Das Ganze garniert sie mit dem Hashtag #holtiefluft, wohl um ihre Nervosität auszudrücken. Vor allem in dem Moment, als der Wagen rückwärts die Einfahrt verlässt. Bei ihrer Rückkehr dann hat die 15-Jährige sichtlich mehr Selbstbewusstsein am Steuer.

Eingeschränkte Fahrerlaubnis angestrebt

Da die Klum-Kaulitz-Familie in den USA lebt, darf Leni eben auch schon mit 15 Jahren selbst am Steuer sitzen, denn dort kann man den Führerschein bereits mit 16 Jahren machen. Dann gibt es beim Fahren allerdings einige Einschränkungen. Bei der "vorläufigen Fahrerlaubnis" darf der Fahranfänger Passagiere unter 20 Jahren nur dann transportieren, wenn eine Begleitung über 25 Jahren dabei ist. Das gilt auch für Fahrten zwischen 23 Uhr und 5 Uhr nachts. In Deutschland ist dieser Führerschein übrigens nicht anerkannt.

Offiziell sind Heidi Klum und Tom Kaulitz seit dem Frühjahr 2018 ein Paar. Kennengelernt hatten sich die zwei im Februar zuvor beim 50. Geburtstag von Designer und Ex-GNTM-Juror Michael Michalsky in Los Angeles. Im August dieses Jahres heiratete das Paar auf einer Luxusjacht vor Capri. Klum hat drei Kinder aus ihrer Ehe mit Sänger Seal, der auch Leni adoptierte, die aus einer Beziehung mit dem italienischen Formel-1-Manager Flavio Briatore stammt.

Die TVNOW-Doku "Heidi und Tom - Die Lovestory" zeigt die Geschichte von "Klumlitz", vom ersten Kuss bis zum Happy End.

Quelle: n-tv.de, nan

Mehr zum Thema