Bafin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bafin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

19.05.2005 16:55

Coup bei der Deutschen Börse BaFin glaubt an Absprache

Die deutsche Finanzaufsicht Bafin sieht Anhaltspunkte dafür, dass es bei der Absetzung des Chefs der Deutschen Börse, Werner Seifert, zu einem koordinierten Vorgehen verschiedener Aktionäre gekommen ist. Sollte sich der Verdacht bestätigen, könnte die BaFin die Gruppe um den Hedge-Fonds TCI zu einem Übernahmeangebot für den Konzern zwingen.

16.03.2005 13:28

Anleger dürfen hoffen Entschädigung bei Phoenix

Die BaFin hat bei der insolventen Frankfurter Phoenix Kapitaldienst den Entschädigungsfall festgestellt. Nun können die rund 30.000 Anleger zumindest auf die teilweise Erstattung ihres Geldes hoffen.

16.03.2005 13:27

Anleger dürfen hoffen Entschädigung bei Phoenix

Die BaFin hat bei der insolventen Frankfurter Phoenix Kapitaldienst den Entschädigungsfall festgestellt. Nun können die rund 30.000 Anleger zumindest auf die teilweise Erstattung ihres Geldes hoffen.

25.01.2005 16:47

Anzeige wegen Anleihen-Deal Citigroup bekommt Ärger

Der umstrittene Milliardendeal der Citigroup mit europäischen Staatsanleihen vom vergangenen August wird ein Fall für die Justiz. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) stellte bei der Staatsanwaltschaft Frankfurt wegen des Vorwurfs der Kursmanipulation Strafanzeige gegen sechs Mitarbeiter der US-Großbank.

21.09.2004 09:43

Verdacht auf Insiderhandel BaFin prüft bei Freenet

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) nimmt den Handel mit Aktien des Hamburger Internet-Anbieters Freenet unter die Lupe. Eine Freenet-Sprecherin sprach von einer Insideruntersuchung der BaFin, die sich aber nicht gegen das Unternehmen oder bestimmte Personen richte.

08.08.2004 18:11

Verdacht auf Insiderhandel Bafin untersucht Medion

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) hat eine förmliche Untersuchung auf Insiderhandel mit Aktien der Medion AG eingeleitet. Die Kursbewegung im Zusammenhang mit einer Gewinnwarnung habe den Verdacht auf Insiderhandel ergeben, erklärte eine Sprecherin am Freitag.

09.06.2004 09:32

Postbank-Börsengang BaFin überprüft Deutsche Bank

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht will die Rolle der Deutschen Bank beim Börsengang der Postbank unter die Lupe nehmen. Grund sind die Vorwürfe, dass die Bank eine Bewertung des Börsenneulings vorgenommen habe, obwohl sie das als Konsortialführerin nicht durfte. Unterdessen hat eine andere Konsortialbank, die Commerzbank, ihren Kunden empfohlen, die Postbank-Aktien nur am unteren Ende der Preisspanne zu kaufen.

25.03.2004 09:07

Bahn Frei für Hedge-Fonds Bafin gibt grünes Licht

Die ersten Risiko-Fonds können starten. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin hat für die ersten beiden Produkte dieser Art grünes Licht gegeben. Die Deutsche-Bank-Tochter DWS und die Lupus alpha GmbH bieten ihre Hedge Fonds ab Ende März an.

05.12.2003 22:21

BaFin-Prüfbericht WestLB muss nachbessern

Das Bundesamt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat die WestLB nach Informationen aus Bankenkreisen aufgefordert, ihre Risikovorsorge im dreistelligen Millionen-Euro-Bereich zu erhöhen. Der mit Spannung erwartete Prüfbericht der BaFin liege nun vor. Ein Sprecher der WestLB wollte zu den Angaben nicht Stellung nehmen.

27.11.2003 10:44

Staatsanwaltschaft ermittelt WestLB-Manager unter Druck

Jetzt nimmt die Staatsanwaltschaft Düsseldorf die verlustreichen Geschäfte der WestLB mit dem britischen TV-Vermieter Boxclever näher unter die Lupe. Im Visier der Juristen stehen Vorstände, die 1999 das Geschäft abgesegnet haben. Es bestehe ein Anfangsverdacht der Untreue, heißt es zur Begründung. Die Bafin hatte die Behörde im Juni eingeschaltet.