Bafin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bafin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

13.09.2006 19:24

"Eine geile Zeit" Leichtes Spiel bei BaFin

Der Hauptbeschuldigte in der Betrugs-Affäre bei der obersten Finanzaufsicht BaFin hat nach eigenen Worten ein leichtes Spiel gehabt. Die Betrügereien seien nicht besonders schwierig gewesen, sagte der ehemalige Leiter der Computerabteilung der Bundesanstalt in einem Interview.

13.09.2006 10:23

BaFin: Kein Kommentar Kritik von Steinbrück

Deutschlands oberste Finanzaufsicht hat eine Stellungnahme zu einem Bericht abgelehnt, Berlin wolle trotz der Betrugsaffäre vorerst weiter an Behörden-Chef Sanio festhalten. Finanzminister Steinbrück soll deutlich gemacht haben, er und sein Stellvertreter Caspari hätten ihre Kontrollfunktionen anders wahrnehmen müssen.

11.09.2006 19:43

Sanio kommentiert BaFin im Sumpf

Der Chef der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Jochen Sanio, hat einem Zeitungsbericht zufolge wegen der Betrugsaffäre in seiner Behörde erstmals Versäumnisse bei der internen Kontrolle eingeräumt.

09.09.2006 16:45

Harsche Kritik an Sanio Versäumnisse bei der BaFin

In der Betrugsaffäre bei Deutschlands oberster Finanzaufsicht BaFin stellt ein Gutachten einem Magazin-Bericht zufolge schwere Versäumnisse der Behördenleitung um Präsident Jochen Sanio fest. Bereits 2004 sei die Behörde in einem Bericht auf Schwachstellen bei der Vergabepraxis aufmerksam gemacht worden.

03.08.2006 19:08

Misswirtschaft Reithinger droht Aus

Rund 65.000 Kunden der Privatbank müssen um Teile ihrer Geldanlagen fürchten. Die BaFin ordnete die Schließung des kleinen Finanzhauses in Baden-Württemberg an und verhängte ein Veräußerungs- und Zahlungsverbot.

13.07.2006 08:39

BaFin untersucht Kursprung Premiere zeigt Bundesliga

Der Abosender kann einem Großteil seiner Kunden doch noch Spiele der Fußball-Bundesliga zeigen. Premiere bietet seinen Abonnenten, die das Bezahlprogramm über den Netzbetreiber Kabel Deutschland empfangen, künftig das Fußball-Abo des Rivalen Arena an.

19.04.2006 13:11

Millionen veruntreut Bafin-Mitarbeiter in Haft

Ein Mitarbeiter der obersten Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin ist verhaftet worden. Er steht unter dem Verdacht mehr als zwei Mio. Euro veruntreut zu haben. Sein luxuriöser Lebensstil hatte ihn verraten, nun drohen bis zu zehn Jahre Haft.

06.04.2006 19:41

Verdacht auf Insiderhandel Ermittlungen gegen Spoerr

Die Finanzaufsicht BaFin hat bei der Staatsanwaltschaft Hamburg Anzeige gegen Freenet-Chef Spoerr wegen Insiderhandels mit Aktien des Unternehmens erstattet. Es besteht der Verdacht des Verstoßes gegen das Wertpapierhandelsgesetz.

05.04.2006 15:38

Endstation Wall Street BaFin will Rückzug regeln

Deutschlands oberste Finanzaufsicht BaFin hat die USA aufgefordert, den Rückzug europäischer Unternehmen von der Wall Street zu vereinfachen. Derzeit müssen die Firmen vor einem Rückzug von der US-Börse nachweisen, dass sie weniger als 300 US-Aktionäre haben.