Patente

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Patente

Das Geschäft mit den Pillen läuft.
22.07.2009 19:06

Trotz aller Probleme US-Pharmariesen glänzen

Große internationale Pharmakonzerne haben mit ihren Geschäftszahlen zum zweiten Quartal bislang überwiegend positiv überrascht. Trotz brancheneigener Probleme wie etwa auslaufender Patente und einer schärferen Konkurrenz durch Nachahmermedikamente zeigen sich die großen Arzneimittelhersteller in der Konjunkturkrise weitgehend stabil.

Dann mal gute Fahrt!
19.07.2009 12:25

Ostdeutsche Zweirad-Legende "Der Kult MZ lebt"

Mit einem weltweiten Patent in der Hand und einer großen Fangemeinde im Rücken wollen die ehemaligen Motorrad-Stars Wimmer und Waldmann die ostdeutsche Zweirad-Legende MZ wiederbeleben.

Opel muss weiter Lizenzgebühren zahlen.
05.06.2009 08:33

Patente von GM Opel zahlt Milliarden

Der insolvente US-Autoriese General Motors gibt einem Zeitungsbericht zufolge die Kontrolle über Opel nur gegen milliardenschwere Zahlungsverpflichtungen des Käufers ab. null

Am Abend soll die Richtungsentscheidung für Opel fallen.
27.05.2009 07:21

Schuldenfrei für Investor Opel koppelt sich von GM ab

Durchbruch im Ringen um Eigenständigkeit: Alle europäischen Werke, Patente und Rechte an Technologien gehen schuldenfrei von GM auf die Adam Opel GmbH über. Mit dem juristischen Schritt ist Opel frei für einen neuen Investor und wird aus der möglichen GM-Insolenz in den USA herausgehalten. null

16.04.2009 16:31

Opel-Patente GM rückt sie raus

Opel ist der angestrebten Eigenständigkeit möglicherweise ein Stück näher gekommen: Die vor der Pleite stehende US-Mutter General Motors habe dem angeschlagenen Autobauer die Rückgabe von Patenten und die Begleichung ausstehender Forderungen zugesagt, bestätigten Unternehmenskreise entsprechende Medienberichte. Offiziell gibt es allerdings noch keine Bestätigung.

15.04.2009 15:55

"Kein Patent auf Leben" Einspruch beim Patentamt

Bauern- und Umweltverbände laufen Sturm gegen das "Schweinepatent", das das Europäische Patentamt einer US-Firma erteilt hat. Das Patent schützt ein Verfahren, mit dem Schweine auf eine Genvariante hin untersucht werden können. Damit könnte die Firma Ansprüche auf alle Schweine erheben, die das Gen von Natur aus in sich tragen.

09.03.2009 13:21

Schering-Plough im Visier Merck kauft zu

In der Pharmabranche geht die Fusionswelle um. Nach dem jüngsten Übernahmeangebot von Pfizer setzt jetzt Merck zum Kauf des Konkurrenten Schering Plough an. Das Geschäft dürfte den US-Pharma-Giganten rund 41 Milliarden Dollar kosten. Der Grund für die Umtriebigkeit in der Branche ist das Auslaufen zahlreicher Patente und dadurch wegbrechende Gewinne.