Steuersünder

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Steuersünder

18.06.2003 10:43

Geld-Zurück-Garantie Steueramnestie beschlossen

Steuersünder, die ihr Geld am Fiskus vorbei ins Ausland transferiert haben, können dies nach einem Beschluss des Bundeskabinetts straffrei bis zum März 2005 zurückführen. Die Besteuerung dieser Beträge gilt pauschal in zwei Stufen mit 25 bzw. 35 Prozent. Gleichzeitig dehnte die Regierung die Befugnisse der Finanzämter aus.

03.06.2003 10:51

Zins-Pläne aufgegeben SPD kippt Abgeltungsteuer

Die Bundesregierung hat indirekt bestätigt, ihre Pläne zur Einführung einer Abgeltungssteuer auf Zinserträge aufgegeben zu haben. Entsprechende Regelungen würden im Zusammenhang mit der EU-Zinsrichtlinie umgesetzt, heißt es im Bundesfinanzministerium. An der Amnestie für Steuersünder halte man jedoch fest. Der Rückzug der Regierung gilt als Zugeständnis an die Parlamentarische Linke.

17.12.2002 11:32

EU-Zinsstreit Luxemburg lenkt ein

Die Zeiten der Kapitalflucht in europäische Steueroasen scheinen sich ihrem Ende zu nähern. Einen Tag nachdem Bundeskanzler Gerhard Schröder eine Amnestie für Steuersünder ausgerufen hat, kommen vom Finanzplatz Luxemburg nun erste Signale, den Streit um die Erhebung einer Zinssteuer beizulegen.

29.07.2002 21:10

Steuerflucht Merz will Amnestie

Unionsfraktionschef Friedrich Merz hat eine Amnestie für Steuersünder vorgeschlagen, die ihr Geld ins Ausland verschoben haben, aber Reue zeigen.