Budapest

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Budapest

Ungarns Präsident Laszlo Solyom auf der Brücke, die das ungarische Komarom mit dem slowakischen Komarno verbindet. Auf Druck seitens der Slowakei sagte er seine Teilnahme an einer Denkmalseinweihung in Komarno ab.
28.08.2009 20:45

Zwischenruf Slowakei-Ungarn: Spiel mit der Feuer

Die Konfrontation zwischen Budapest und Bratislava ist mithin mehr als nur ein Geplänkel - frei nach Goethe - weit hinten im Osten, wo die Völker aufeinanderschlagen, meint Manfred Bleskin. Manfred Bleskin

In Ungarn gedenkt man der Grenzöffnung vor 20 Jahren - mit authentischen Ausstellungsstücken wie einem Trabant.
19.08.2009 17:09

Grenzöffnung vor 20 Jahren Merkel dankt Ungarn

Anlässlich des 20. Jahrestages der Grenzöffnung zwischen Ungarn und Österreich hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die Leistungen der Regierung in Budapest für die deutsche Einheit gewürdigt.

Gesperrt: Fernando Alonso.
17.08.2009 13:36

Rad-Affäre in der Formel 1 Alonso in der Warteschleife

Formel-1-Fahrer Fernando Alonso und das gesperrte Renault-Team hängen weiter in der Warteschleife. Nach der Anhörung des Automobil-Weltverbandes Fia in der Rad-Affäre von Budapest hat das Berufungsgericht in Paris ein Urteil erst für Dienstag angekündigt.

Felipe Massa will sich in seiner Heimat von den Unfallfolgen erholen.
03.08.2009 18:19

"Er ist großartig" Massa lobt Schumacher

Noch bevor Felipe Massa nur neun Tage nach seinem schweren Unfall von Budapest in seine brasilianische Heimat zurückflog, schwärmte er in den höchsten Tönen von seinem Ersatzmann Michael Schumacher. Ob Massa in dieser Saison in die Formel 1 zurückkehrt, ist weiter unklar.

Erste Schritte: Felipe Massa.
29.07.2009 15:50

Verletzter Formel-1-Pilot Massa geht's stetig besser

Der Gesundheitszustand von Felipe Massa verbessert sich in rasantem Tempo. Wie Ferrari bekanntgab, machte der am Samstag auf dem Hungaroring in Budapest schwer verunglückte Formel-1-Pilot bereits seine ersten Schritte.

Bald wieder in seinem roten Rennwagen? Felipe Massa.
28.07.2009 10:22

"Was ist passiert?" Massa aus Koma erwacht

"Was ist passiert, warum bin ich hier?", hat der schwer verunglückte Formel-1-Pilot Felipe Massa den diensthabenden Arzt im Budapester AEK-Krankenhaus gefragt. Dies berichtete "La Gazzetta dello Sport".

Auf dem Weg ins Krankenhaus: Felipe Massa in einem Hubschrauber.
25.07.2009 15:07

Formel 1: Schwerer Unfall in Budapest Massa auf Intensivstation

Ferrari-Pilot Felipe Massa hat bei einem schweren Unfall in der Qualifikation zum Großen Preis von Ungarn einen Schnitt an der Stirn, einen Knochenbruch am Schädel und eine Gehirnverletzung erlitten. Laut Ferrari schwebt er nicht in Lebensgefahr.