Fische

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Fische

03.06.2008 09:46

Nicht nur nach einer Diät Proteine schützen vor Fett

Wer nach einer Diät langfristig in Badehose oder Bikini passen möchte, sollte nach Empfehlung von Ernährungsexperten mehr Eiweiße essen. Diese sind besonders reichlich in Fleisch, Fisch, Eier, Käse und Quark enthalten.

08.05.2008 19:57

Einst mit Tieren und Fischen Die Wandlung der Sahara

Die einst grüne Sahara hat sich in den vergangene 10.500 Jahren stark gewandelt und tut es nun wieder. Vor etwa 7300 Jahren haben Tiere und später Menschen aufgrund der Trockenheit begonnen, nach Süden zu wandern

06.03.2008 11:20

Feige Forellen... ... leben länger

Wagemutige Forellen machen mehr Beute und wachsen schneller, enden dafür aber häufiger im Fischernetz. Dies könnte langfristig das Entstehen eher kleiner und scheuer Fische begünstigen:

20.02.2008 16:20

Weitverbreitete Flugangst Seminare können helfen

Wenn sich die Kabinentür schließt, zieht sich der Magen von Karin Fischer (Name geändert) zusammen. Sie ist nass geschwitzt, bis der Flieger endlich abhebt. Karin Fischer ist ein klassischer Flugangst-Patient und beileibe keine Ausnahme.

15.02.2008 15:40

Junge Seevögel verhungern Junk Food nicht gut genug

Bislang ging man davon aus, dass die Abfälle aus der Fischerei den Seevögeln die Nahrungssuche erleichtere. Doch für die Küken ist dieses "Junk Food" nicht nahrhaft genug. Sie brauchen hochwertige, lebende Fische.

15.02.2008 15:23

In den brasilianischen Tropen Fische pflanzen Bäume

In Brasilien gibt es eine Palmenart, die für ihre Ausbreitung auf Fische angewiesen ist. Diese fressen die Früchte der Pflanze und scheiden die Samen an anderer Stelle wieder aus. Von den Fischern werden die Tiere bevorzugt gefangen.

21.01.2008 11:17

Polnische Dorschjäger Ärger auf der Ostsee

Piratenfischer jagen nicht nur im Atlantik. Auch auf der Ostsee geht nicht alles mit rechten Dingen zu. Polnische Fischer überschreiten ihre Dorsch-Fangquote um das Doppelte. Das Problem sind unübersichtliche Absatzwege.

07.12.2007 14:59

Auch beim Fischfang Weniger ist mehr

Wenn Fischer weniger fangen und dauerhaft mehr Tiere im Wasser lassen, dann können sie höhere Profite erwirtschaften. Schutzgebiete vor den Küsten verbessern daher die Lebensqualität der Menschen.