G8

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema G8

02.07.2008 08:23

"Nuclear Deal" droht zu scheitern Singh in Erklärungsnot

Wenn Manmohan Singh beim G8-Gipfel in Japan US-Präsident George W. Bush trifft, dürfte der indische Premierminister Einiges zu erklären haben. Das wichtigste bilaterale Projekt - die Zusammenarbeit im zivilen nuklearen Bereich - droht am innenpolitischen Widerstand in Indien zu scheitern.

Steinmeier bejubelt das 2:1 für Deutschland.
26.06.2008 08:34

Von Treptow nach Kyoto Steinmeier fiebert mit

Nach dem Fußball stieg der Außenminister ins Flugzeug und entschwand zum G-8-Treffen nach Japan. Als Lahm traf, fiel ihm "ein Stein vom Herzen" und der Türkei bescheinigt er "eine tolle Mannschaft".

16.06.2008 16:40

Mehr als 1,55 Dollar Euro legt zu

Der Dollar hat sich zum Wochenauftakt im frühen Geschäft weiter stabilisiert. Obwohl das Treffen der G-8-Finanzminister keine Akzente setzte (die Dollar-Schwäche wurde gar nicht groß thematisiert), dominieren die Inflationssorgen und damit die Spekulationen auf eine Zinswende in den USA.

14.06.2008 10:44

War es Spekulation? Ölpreis auf dem Prüfstand

Der Internationale Währungsfonds und die Internationale Energieagentur sollen die Rolle von Spekulationen beim Anstieg der Ölpreise überprüfen. Darauf verständigen sich die G8-Finanzminister in Osaka. "Alle haben den Eindruck, das spielt eine Rolle. Aber niemand kann es wirklich greifen", hieß es. An die Förderländer ging der Appell, den Ölhahn weiter aufzudrehen.

08.06.2008 11:05

Dramatischer Anstieg Gaspreise erregen Politik

Gegen die rasant steigenden Energiepreise regt sich zunehmend Widerstand. Das Umweltministerium befürchtet einen weiteren dramatischen Anstieg der Gaspreise im Laufe des Jahres und will eine Entkopplung vom Ölpreis. Die G-8-Staaten zeigen sich in einer Erklärung besorgt über "emporschnellende, undurchdachten Ölpreise".

08.06.2008 07:42

Energie und Klimawandel Warnung vor Rezession

Angesichts der Rekord-Ölpreise haben die Energieminister der sieben größten Industrienationen und Russlands (G8) eine Zusammenarbeit für mehr Energieeffizienz vereinbart. Sollte nichts gegen die Situation unternommen werden, "könnte dies eine Rezession der globalen Wirtschaft bewirken", warnte Japans Wirtschaftsminister Amari.