Konrad Adenauer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Konrad Adenauer

Konrad Adenauer wird am 20. September 1949 durch Bundestagspräsident Erich Köhler als erster Kanzler der Bundesrepublik Deutschland in Bonn vereidigt.
14.08.2009 08:11

Erster Deutscher Bundestag Als Wählen noch Pflicht war

Am 14. August 1949 gaben 78,5 Prozent der 31,2 Millionen Wahlberechtigten ihre Stimme ab. Sie wählten den ersten Deutschen Bundestag der Geschichte und erteilten linken wie rechten Parteien eine Absage. Stattdessen ebneten sie dem CDU-Politiker Adenauer den Weg ins Bundeskanzleramt.

03.05.2008 13:32

Der Bundessicherheitsrat Streng geheim

Mit einfacher Mehrheit entscheiden die neun Ratsmitglieder über Waffen- und Rüstungsexporte und allgemeine militärische Fragen. Gegründet wurde das Gremium im Jahr 1955 durch das Kabinett Adenauer.

Die Jamaika-Flagge wird nicht gehisst, die Grünen wittern Verrat an der SPD.
10.09.2007 15:42

Schwarz-gelbe Kontaktpflege Geheimtreffen bei der CDU

Neun Jahre haben CDU und FDP nicht miteinander regiert. Damit die alten Bande nicht in Vergessenheit geraten, trifft man sich zu einem harmlosen Treffen im Konrad-Adenauer-Haus. Grünen-Chef Kuhn nennt es "Geheimtreffen".

07.06.2006 08:30

Zum Wohle Adenauers CIA schützte Eichmann

Die CIA hat eigenen Dokumenten zufolge den Aufenthaltsort des NS-Kriegsverbrechers Eichmann verschleiert, um hochrangige westdeutsche Persönlichkeiten – so den Adenauer-Intimus Globke - vor Enthüllungen über ihre Nazivergangenheit zu schützen.

  • 1
  • ...
  • 4
  • 5