Niedrigzinspolitik

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Niedrigzinspolitik

Thema: Niedrigzinspolitik

dpa

EZB-Chef Draghi will nicht zu früh sein letztes Pulver verschießen.
22.06.2014 12:57

Anleihekäufe nur bei Deflation Draghi hält sich zurück

Anleihekäufe in großem Stil gehören laut EZB-Chef Draghi zwar zum Waffenarsenal der Notenbank, sollen jedoch erst bei drohender Deflation zum Einsatz kommen. Derweil wird die EZB-Niedrigzinspolitik auch als Vorteil für die Sparer verteidigt.

RTR3SONU.jpg
10.06.2014 18:13

Anleihemarkt paradox Spanien-Bonds schlagen US-Papiere

Angesichts der Niedrigzinspolitik der EZB greifen Anleger bei allem zu, was Rendite verspricht. Dies führt zu kuriosen Situationen. Gefragt sind nun auch Staatsanleihen der europäischen Krisenländer. Die können sich im Gegenzug günstig finanzieren.

RTR3OBCB.jpg
26.05.2014 13:08

Kommen die Niedrigzinsen? Draghi wälzt das Inflationsproblem

Die Hoffnungen sind Erwartungen gewichen: Nach einem wahren Trommelfeuer öffentlicher Äußerungen von EZB-Vertretern rechnen Anleger fest mit einer noch lockeren Geldpolitik. Nun skizziert der oberste Währungshüter, wie sehr es in den Notenbankern arbeitet.

43963955.jpg
29.12.2013 11:44

Kritik an EZB-Kurs Sparkassen dringen auf höhere Zinsen

Die Sparkassen sehen den Zeitpunkt für eine Abkehr von der Niedrigzinspolitik gekommen. Die Konjunktur in Europa sei angesprungen - nun könne die Wende eingeleitet werden. Mit Skepsis blickt der verband zudem auf die Börsen.

RTX10DUY.jpg
28.11.2013 13:29

EZB gibt sich locker Warum die Zinsen niedrig bleiben

Die Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank verärgert deutsche Sparer, von "schleichender Enteignung" ist die Rede. Doch die EZB könnte die Zinsen sogar noch in Richtung Nulllinie senken. Wie weit werden die Währungshüter gehen? Von Jan Gänger

Steuert für Maos politische Erben die chinesische Geldpolitik: PBoC-Chef Zhou Xiaochuan.
26.11.2013 11:52

Wachstum in "vernünftigem Rahmen" Peking begräbt die Zinsschraube

Mit wachsender Skepsis verfolgen Experten den Krisenkurs von Fed und EZB. Außerhalb von Dollarraum und Eurozone stößt die Niedrigzinspolitik auf alles andere als Zustimmung. Chinas Zentralbankchef Zhou legt sich nun demonstrativ fest - und engt damit den eigenen Spielraum ein.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen