Tag der deutschen Einheit

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Tag der deutschen Einheit

3. Oktober 1990: Beitritt der DDR zur Bundesrepublik. Deutschland wird östlicher und protestantischer, sagt Lothar de Maizire, der letzte Regierungschef der DDR.
4361d705cd9f3d6a389c1f5aa9165981.jpg
03.10.2022 23:25

Vor Gespräch zu Reparationen Baerbock in Polen: "Wir werden für euch da sein"

Die deutsche Außenministerin verbringt den Tag der Deutschen Einheit in Warschau. Baerbock spricht von einer "Herzensfreundschaft" zwischen Deutschen und Polen. Beim morgigen Treffen mit ihrem polnischen Amtskollegen könnte die Atmosphäre angesichts der jüngsten Reparationsforderungen allerdings frostiger werden.

33656640.jpg
28.09.2022 09:57

Sogar am Feiertag ZDF zeigt "Winnetou"

Ist "Winnetou" noch zeitgemäß? Diese Debatte erregte vor Kurzem die Gemüter. Auch ein angeblicher Boykott der Karl-May-Filme durch öffentlich-rechtliche Sender kochte hoch. Doch siehe da: Beim ZDF ist "Winnetou und das Halbblut Apanatschi" weiter im Programm, noch dazu am Tag der Deutschen Einheit.

243065205.jpg
07.07.2021 14:11

Wanderwitz: Demokratie-Defizit Ostdeutschland holt wirtschaftlich auf

Der Ostbeauftragte der Bundesregierung legt Zahlen vor, die die wirtschaftlich positive Entwicklung der neuen Bundesländer bestätigen. Deutlich düsterer ist seine Bestandsaufnahme, was das Wahlverhalten und das Demokratieverständnis angeht. Er sieht die Demokratie gefährdet.

IMG-20201002-WA0008.jpg
03.10.2020 08:58

Dystopie eines Lebens Was, wenn es die DDR noch gäbe?

Auslandssemester in Irland und den USA, Basketball im Verein, grenzenlose Freiheiten als Journalistin: Mein Leben wäre ganz anders verlaufen, wäre im Jahr meiner Geburt nicht die Deutsche Einheit vollzogen worden. Ein dystopischer Blick auf die Zeit nach 1990. Von Friederike Zörner

62260388.jpg
03.10.2020 08:58

30 Jahre Wiedervereinigung Wo die Einheit ihre Grenzen hat

Zum Wendejubiläum zeigen die nüchternen Zahlen einmal mehr: Es ist längst nicht alles zusammengewachsen, was zusammengehört. Zwar haben sich Ost und West in vielen Bereichen angenähert, doch auch Trennendes bleibt - und das ist vielleicht gar nicht so schlimm. Von Judith Görs, Christoph Wolf und Martin Morcinek

  • 1
  • 2
  • ...
  • 7
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen