Unterhaltung

Juwel im Streaming-Universum "Causeway" - Jennifer Lawrence war noch nie so gut

causeway.jpg

Jennifer Lawrence als Soldatin Lindsay in "Causeway".

(Foto: Apple TV+)

Das Filmdrama "Causeway" um eine US-Soldatin, die im Einsatz verletzt wurde, besticht durch Sparsamkeit und Ruhe. Selten konnte man Akteuren so klar bei ihrer Arbeit zusehen. Ein Film-Juwel im Streaming-Universum!

Die US-Soldatin Lindsay (Jennifer Lawrence) kommt verletzt aus Afghanistan zurück. Der Weg, wieder in den Alltag zu finden, ist ein weiterer Kampf, dem sie sich stellen muss. Als die junge Frau auf den Mechaniker James (Brian Tyree Henry) trifft, müssen beide entscheiden, wie sie den Rest ihres Lebens gestalten wollen. Denn auch James hat mit inneren Dämonen zu kämpfen.

Die US-Regisseurin Lila Neugebauer hat mit ihrem Spielfilmdebüt eine fast übersehene Kino-Perle geschaffen. "Causeway" ist immer dann am stärksten, wenn er ruhig ist und die Kamera auf den fast regungslosen Gesichtern seiner Hauptdarsteller verweilt.

Eine ausführliche Kritik zu "Causeway" von Ronny Rüsch und Axel Max - jetzt in einer neuen Folge des ntv-Podcasts "Oscars & Himbeeren". Außerdem dabei: das Filmdrama "Belfast" von Kenneth Branagh, der tschechische Historienfilm "Medieval" sowie die Comedyserie "Blockbuster".

"Oscars & Himbeeren" - der ntv-Podcast - wo sich jeden Freitag alles rund um Streamingdienste wie Netflix, RTL+, Amazon Prime & Co. dreht.

"Oscars & Himbeeren"

Immer freitags präsentiert Ronny Rüsch "Oscars & Himbeeren", den ntv-Podcast rund ums Streamen. Informativ. Unterhaltsam. Kompakt. In der ntv-App, bei RTL+ Musik, Spotify und Apple Podcasts.

Mehr zum Thema

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen