Neue Vorwürfe gegen Tepco Mit Taschenlampe in die Atom-Hölle

In Fukushima bekommen drei Männer im beschädigten Atomkraftwerk zu viel radioaktive Strahlung ab. Sie mussten Kabelarbeiten durchführen. Ungeheuerliche Verdachtsmomente stehen im Raum.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien