"Queen of Soul" wird 70 R-E-S-P-E-C-T, Aretha Franklin!

Wer sich fragt, warum Soul-Musik gerade so heißt, sollte ihr zuhören: Seit Aretha Franklin in den 1960er Jahren mit ihrem Hit "Respect" zur Stimme der schwarzen Bürgerrechtsbewegung wurde, gilt sie als die "Queen of Soul". Bis heute ist sie Vorbild für unzählige junge Sängerinnen, so wie sie es für ihre Patentochter Whitney Houston war.
Bilderserien meistgesehen
Alle Bilderserien