Ratgeber

Anzeige Hier haben Mallorca-Urlauber ihre Ruhe

imago70443994h.jpg

Viele schöne Strände sind den meisten Touristen gänzlich unbekannt.

(Foto: imago/Rainer Mirau)

Im Sommer erfreut sich Mallorca als 17. deutsches Bundesland wieder einmal an vielen Touristen. Die Urlauberflut ist dabei gerade in den Touristengegenden so groß, dass die erhoffte Entspannung oft ausbleibt. Es gibt jedoch wunderschöne Buchten abseits des Trubels, die zum Träumen einladen.

Einsame Strände auf Mallorca im Sommer? Die gibt es tatsächlich. Man muss nur wissen, wo sie sich befinden. Die Finca-Vermittler-Firma "Fincallorca" hat Einheimische gefragt, wo es abgelegene Buchten auf der Insel gibt, die den meisten Urlaubern vollkommen unbekannt sind.

Cala en Basset

imago69795686h.jpg

Cala en Basset ist eine traumhafte Bucht, die eine Verschnaufpause von Menschenmassen gönnt.

(Foto: imago/CHROMORANGE)

Den Kiesstrand erreicht man hinter einem Wald in der Nähe von Sant Elm. Dort hat man nicht nur seine Ruhe, sondern kann einen Blick auf die Klippen sowie den Wachtturm, der über Cala thront, werfen.

Platja S’Illot

Der schattige, einsame Strand lädt zum erholsamen Verweilen ein. Es gibt sogar ein Restaurant, in dem man sich zwischendurch stärken kann. Auch Abenteurer kommen hier auf ihre Kosten, denn die drei Meter hohen Klippen laden zum mutigen Sprung ins kühle Nass ein. Wer einmal am Platja S'Illot ist, schwimmt auch gern zur Halbinsel Victoria.

Cala Màrmols

Man muss für diese von 20 Metern hohen Felsen umgebene Bucht zwar einen fünf Kilometer langen Fußweg in Kauf nehmen, aber es lohnt sich. Der einsame Strand lädt ein für romantische Stunden, ein ausgiebiges Picknick oder einfach zum Entspannen beim Lesen.

Cala Gata

Der Strand aus Kies und Felsen ist ebenso ein echter Geheimtipp für alle, die es ruhiger mögen. Ganz in der Nähe liegt das Dorf Port des Canonge. Dort können Urlauber zwischen dem Sonnenbaden einen kleinen Ausflug unternehmen.

Cala Egos

imago85237283h.jpg

Die Bucht Cala Egos ist ein echter Geheimtipp.

(Foto: imago/robertharding)

Im Westen der Insel bei Andratx finden Touristen den Strand Cala Egos. Hier locken Kies- und Sandabschnitte Sonnenanbeter, denn es gibt keinen einzigen Schatten. Deswegen ist es wichtig, einen guten Sonnenschutz aufzutragen.

Caló des Moro

Im Südosten Mallorcas befindet sich die Gemeinde Santanyí, an deren Küste sich dieser wundervolle Sandstrand befindet. Über einen kleinen Weg gelangen Einwohner sowie neugierige Touristen an den wundervollen Strand. Das türkisfarbene Meer lädt zum Träumen und Baden ein. 

Cala Monjo

Steile Klippen und ein Pinienwald machen den Zugang zu dem kleinen Strand in der Nähe von Peguera schwierig. Wer jedoch einmal dort angekommen ist, möchte so schnell nicht wieder weg. Hier hat man einen perfekten Entspannungsort sowie eine wundervolle Aussicht auf das offene Meer und die hohen Felswände.

Cala en Tugores

Um an diese Bucht zu gelangen, müssen Touristen vier Kilometer von Cap de ses Salines aus durch eine bewaldete Dünenlandschaft laufen. Am nahegelegene See Estany de ses Gambes können Neugierige Seevögel beobachten.

Cala s’ Almunia

imago91943724h.jpg

An der Bucht Cala s' Almunia lässt es sich gut erholen.

(Foto: imago images / imagebroker)

Schnorcheln, Baden, Sonnenbaden: Der romantische Strand ist in einer Bucht gelegen und bei Einheimischen unheimlich beliebt. Wer die Gegend erkunden möchte, kommt immer mal wieder an kleinen Fischerhäusern vorbei.

Platja Coll Baix

Um zu diesem Strand zu kommen, ist ebenso eine längere Wanderung von 45 Minuten notwendig. Einmal angekommen verführt Platja Coll Baix in der Nähe von Alcúdia die Urlauber mit einem herrlichen Anblick von Felsklippen und blauem Meer. Der Strand bietet viel Platz und ist daher zum Baden und Sonnen prächtig geeignet.

Lust auf Urlaub bekommen?

Angesichts der traumhaften Strände und Buchten will man sich am liebsten ins nächste Flugzeug nach Mallorca steigen. Warum eigentlich nicht? Jetzt im Spätsommer gibt es viele gute Last-Minute-Angebote. Damit der Urlaub noch günstiger wird, stellt Sparwelt einige Gutscheine für TUIfly.com, Ab in den Urlaub und Weg.de zur Verfügung.

Quelle: ntv.de, imi