Ratgeber

Repair-Haarwäsche im Test Diese Shampoos lassen Haare gut aussehen

imago0086069497h.jpg

Wunder sollte man von Repair-Shampoos nicht erwarten, aber gute Pflege.

(Foto: imago/PhotoAlto)

Artikel anhören
Diese Audioversion wurde mit Sprachproben unserer Moderatoren künstlich generiert.
Wir freuen uns über Ihr Feedback zu diesem Angebot.

Die Sehnsucht nach gesundem Haar ist groß. Ein spröder und angegriffener Schopf ist hingegen unerwünscht. Repair-Shampoos versprechen Abhilfe. Wirklich reparieren können sie kaputtes Haar nicht, stellt Öko-Test klar. Schäden kaschieren und die Pracht gesünder erscheinen lassen, schon.

Wenn ein Haar erst kaputt ist, dann kann es auch ein Shampoo nicht wieder heil machen, konstatiert Öko-Test. Denn besteht das Haar aus lebloser Hornsubstanz, und egal, ob die Keratinstränge im Inneren oder die äußere Schuppenschicht beschädigt sind - umkehren lässt sich dieser Zustand nicht. Was Haarpflege dagegen kann: Schäden kaschieren und das Haar zumindest optisch gesünder erscheinen lassen.

Deshalb ist der Name Repair-Shampoo, der sich so am Markt eingebürgert hat, eigentlich eine Schummelei. Ungeachtet dessen haben die Tester insgesamt 50 Repair-Shampoos auf ihre Inhaltsstoffe getestet. Bei 18 von ihnen handelt es sich um zertifizierte Naturkosmetik. Berechnet auf 250 Milliliter kostet das teuerste Produkt knapp 20 Euro, das günstigste nur 38 Cent.

Insgesamt ein gutes Ergebnis

18 Shampoos können mit "sehr gut", beziehungsweise sieben sind "gut" überzeugen. Bei fast allen Produkten mit Bestnote handelt es sich um Naturkosmetik-Produkte. Nur das "Khadi Ayurvedisches Elixier Shampoo Rose Repair" ist dort nur "ausreichend", unter anderem weil es den hoch allergenen Duftstoff Isoeugenol enthält.

Am schlechtesten schneiden vier bekannte Namen der konventionellen Haarkosmetik ab: Für die getesteten Shampoos der Marken Guhl, Herbal Essences, John Frieda und Pantene Pro-V lautet das Urteil "ungenügend". Bei insgesamt sieben Repair-Shampoos fand Öko-Test viele problematische Inhaltsstoffe, wie PEG/PEG-Derivate, Formaldehydoder Halogen-organische Verbindungen.

Mehr zum Thema

Zu den günstigsten Produkten, die mit "sehr gut" bewertet wurden, gehören unter anderem diese: "Cosnature Repair-Shampoo Avocado & Mandel" von Cosmolux für 2,11 Euro pro 250 ml, "Alverde Repair Shampoo Bio-Avocado Bio-Sheabutter (DM, 2,44 Euro) und Terra "Naturi Shampoo Repair & Hydro Bio-Kokos & Bio-Aloe Vera" (Müller Drogeriemarkt, 2,44 Euro). Die Note "gut" erhielt unter anderem das "Elcurina Shampoo Repair & Care" von Norma (Weulbier) für 0,38 Euro pro 250 ml.

Damit es gar nicht erst zu Haarschäden kommt, rät Öko-Test, das nasse Haar immer nur sanft im Handtuch auszudrücken und vorsichtig von den Spitzen her auszukämmen.

(Dieser Artikel wurde am Dienstag, 26. April 2022 erstmals veröffentlicht.)

Quelle: ntv.de, awi

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen