1. FC Köln

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema 1. FC Köln

20.02.2005 20:53

Playoffs in Sicht DEG schlägt Erzrivalen Köln

Mit dem ersten Sieg seit viereinhalb Jahren beim Erzrivalen Kölner Haie haben die DEG Metro Stars in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) einen großen Schritt Richtung Playoffs gemacht.

20.02.2005 17:18

2. Fußball-Bundesliga Köln auf Platz 1

Der 1. FC Köln hat zumindest vorübergehend die Tabellenspitze in der 2. Fußball-Bundesliga übernommen und Alemannia Aachen zugleich die Generalprobe für das Uefa-Cup-Rückspiel bei AZ Alkmaar verdorben.

14.02.2005 22:12

Nur 2:2 gegen KSC "Geißböcke" verpassen Spitze

Der 1. FC Köln hat die Rückkehr an die Tabellenspitze der Zweiten Fußball-Bundesliga verpasst. Die Elf von Trainer Huub Stevens kam zum Abschluss des 21. Spieltages gegen Abstiegskandidat Karlsruher SC nicht über ein 2:2 (0:1) hinaus.

13.02.2005 17:31

Köln könnte vorbeiziehen Duisburg patzt in Essen

Alles lief bislang gut für den 1. FC Köln in der 2. Fußball-Bundesliga: Der MSV Duisburg verlor in Essen und die SpVgg Greuther Fürth kam nur zu einem Remis gegen Trier. Am Montag empfangen die Kölner den Karlsruher SC.

30.01.2005 17:08

"Favoritenschreck" FCS Duisburg verliert hoch

Der 1. FC Köln und die SpVgg Greuther Fürth sind die Gewinner des 19. Spieltages in der 2. Liga. Dagegen ließen der MSV Duisburg, Alemennia Aachen und Eintracht Frankfurt mächtig Federn.

28.01.2005 22:31

Eishockey / DEL Zittersieg für Kölner Haie

Die Kölner Haie haben sich zurück an die Spitze gezittert. Die Kölner kamen bei den Iserlohn Roosters zu einem 3:2 nach Penaltyschießen und verdrängten die Nürnberg Ice Tigers von der Tabellenspitze.

28.01.2005 20:58

2. Fußball-Bundesliga Kantersieg für Köln

Der 1. FC Köln ist an die Spitze der 2. Fußball- Bundesliga gestürmt. Zum Auftakt des 19. Spieltags deklassierte der Erstliga-Absteiger Wacker Burghausen mit 8:1 (4:0).

25.01.2005 11:42

Anruf beim Schiri Manipulationsversuch bestätigt

Vier Berliner Schiedsrichter outen sich als diejenigen, die den DFB-Schiedsrichterausschuss über Verdachtsmomente gegen ihren Kollegen Robert Hoyzer informiert haben. Schiedsrichter-Assistent Felix Zwayer bestätigte zudem, dass es vor dem Fußball-Zweitligaspiel Rot-Weiß Essen - 1. FC Köln (2:2) einen Telefonanruf gegeben habe, um ihn zu bewegen, mit seinen Entscheidungen Einfluss auf die Partie zu nehmen.