Bonuszahlungen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bonuszahlungen

23.07.2007 11:20

Rendite-Zertifikat Express- und Bonuschance

Notiert der DJ-EuroStoxx50-Index am ersten Bewertungstag auf oder oberhalb des Startwertes, dann wird das AKZENT Invest 8,0 Renditezertifikat Europa Control der DZ Bank unverzüglich mit 100 Euro plus einer achtprozentigen Bonuszahlung getilgt.

01.06.2007 10:41

Relax Express-Zertifikat Indexinvestment

Mit dem neuen Relax Express-Zertifikat auf drei Indizes besteht die Chance, bereits nach 13 Monaten wieder über das eingesetzte Kapital inklusive einer 9,5-prozentigen Bonuszahlung verfügen zu können.

12.04.2007 10:34

Relax-Express-Mechanismus German Champion-Zertifikat

: Der Inhaber 10,25 MaxiRend Revers Control 4-Zertifikat auf den DAX-Index hat die Chance, bereits Ende Juni 2008 wieder über sein Kapital inklusive einer 10,25-prozentigen Bonuszahlung verfügen zu können.

20.03.2007 10:54

ThyssenKrupp-Bonuszertifikat Deckel hebt Seitwärtsrendite

Durch den Verzicht auf die vollständige Partizipation an Kursanstiegen werden dem Investor in eine Capped Bonuszertifikat entweder größere Puffer oder höhere Bonuszahlungen als bei einem normale Bonuszertifikat in Aussicht gestellt.

22.02.2007 10:49

Favorit Express Garant Interessanter Strukturenmix

Wenn sich der DJ-EuroStoxxSelect Dividend 30-Index besser als der DAX-Index entwickelt, dann wird das neue HVB-Favorit Express Garant Zertifikat inklusive eine Bonuszahlung von 7,5% bereits in einem Jahr zurückbezahlt.

13.01.2007 10:23

Wohlfühl-Job bei Disney Iger verdoppelt Gehalt

Walt-Disney-Chef Robert Iger hat 2006 mit 17 Mio. Dollar fast doppelt so viel an Gehalt und Boni erhalten wie im Jahr zuvor. Das teilte Disney in einer Pflichtveröffentlichung mit. Sein Gehalt stieg von 1,5 Mio. auf zwei Mio. Dollar und die Bonuszahlung von 7,7 Mio. auf 15 Mio. Dollar. Iger übernam 2005 die Leitung von Disney. Unter seiner Führung legte der Aktienkurs um über 46 Prozent zu.

05.01.2007 18:05

Inside Wall Street Ende der Gier?

Die Zeit der völlig unmoralischen Bonus-Zahlungen scheint noch nicht vorbei zu sein. Auch für schlechte Management-Leistungen gibt es in Corporate America noch stattliche Abfindungen, meint n-tv Wall Street Korrespondent Lars Halter.

16.10.2006 17:41

Volkert-Anwalt spricht "Bonus nicht rechtswidrig"

In der VW-Affäre um Bonuszahlungen und Lustreisen hat der Anwalt des früheren Betriebsratschefs Klaus Volkert seinen Mandanten nach Berichten über Sonderzahlungen in Schutz genommen. "Bonuszahlungen sind nicht rechtswidrig", sagte Anwalt Peter-Michael Diestel.