Brüssel

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Brüssel

13.07.2009 21:38

Brüssel schlägt zu Razzia bei Schott

Der Mischkonzern Schott wird von seiner Vergangenheit eingeholt. Die EU-Behörden verdächtigen das Unternehmen nach Informationen der "Financial Times Deutschland" der Wettbewerbsabsprachen im Geschäft mit Fernsehglas, aus dem Schott vor Jahren ausgestiegen ist.

CSU-Chef Seehofer zeigt sich noch zu keinem Kompromiss mit der Kanzlerin bereit.
13.07.2009 16:55

Seehofer beharrt auf Forderungen Union streitet über Europapolitik

Zwei Wochen nach dem Lissabon-Urteil des Bundesverfassungsgerichts hat sich der Streit der Unionsparteien über die Europapolitik verschärft. Während die CSU darauf pocht, Bundestag und Bundesrat mehr Macht einzuräumen, warnt die Union vor einer Schwächung der deutschen Position in Brüssel.

Ist bereit jede Menge zu tun: Finanzminister Peer Steinbrück.
07.07.2009 20:19

Drohende Kreditklemme Steinbrück zu allem bereit

Die Bundesregierung will im Kampf gegen die drohende Kreditklemme in Deutschland notfalls alle Register ziehen. Eine direkte Kreditvergabe der Bundesbank an Unternehmen sei theoretisch denkbar, erklärte Finanzminister Peer Steinbrück in Brüssel.

Ob Lufthansa die Österreicher übernimmt, steht noch nicht fest.
01.07.2009 20:36

Brüssel prüft und prüft AUA-Hängepartie geht weiter

Die EU-Kommission hat ihre Entscheidung zur Übernahme der Austrian Airlines (AUA) durch die Lufthansa vertagt. Die europäische Wettbewerbsaufsicht verlängerte zum zweiten Mal die Frist ihrer kartellrechtlichen Prüfung und kann den Fall nun bis zu 90 Tage weiter untersuchen.

Es hakt an allen Ecken und Enden.
30.06.2009 21:34

Brüssel macht Probleme Hürden für Opel-Rettung

Die Bundesregierung stößt mit der Opel-Rettung auf Probleme bei der EU-Kommission. Die Brüsseler Wettbewerbshüter haben nach Medieninformationen Zweifel, ob Deutschland die strengen Regeln für erlaubte Staatshilfen einhält.

Fangfrage für Betriebswirtschaftler: Gefährdet die Politik durch ihr Verhalten Arbeitsplätze?
28.06.2009 17:25

Quelle-Rettung hängt an Brüssel Merkel bremst Seehofer

Unmittelbar vor der Entscheidung über einen Staatskredit für das insolvente Versandhaus Quelle wird der Tonfall zwischen München und Berlin immer schärfer. Landeschef Horst Seehofer sieht die Bundeskanzlerin in der Pflicht. Angela Merkel verweist auf Brüssel.