Facebook

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Facebook

Artikelsammlung: Facebook

picture alliance / dpa

27.02.2009 09:39

Angst vor Mitgliederschwund Facebook lässt abstimmen

Das Online-Netzwerk Facebook will nach der massiven Kritik an seiner Datenschutz-Politik die Nutzer an künftigen Regel-Änderungen beteiligen. Sie können künftig über Vorschläge für neue Regeln abstimmen.

24.02.2009 08:24

Sorge um Daten im Web Das Netz vergisst nichts

Der Begriff Privatsphäre erhält im Internet eine neue Dimension. Junge Menschen offenbaren dort in sozialen Netzwerken wie Facebook oder StudiVZ zunehmend Details aus ihrem Leben.

Facebook will ein "unwiderrufliches Nutzungsrecht".
18.02.2009 15:45

Nutzer triumphieren - vorerst Facebook knickt ein

Nach massiven Protesten verzichtet das soziale Online-Netzwerk Facebook auf das Recht, Daten von Mitgliedern zeitlich unbegrenzt zu nutzen. Bis auf weiteres seien die alten Regelungen wieder gültig, schrieb der Unternehmensgründer in seinem Blog.

17.02.2009 15:56

In die Daten-Falle getappt Für immer im Facebook

Facebook hat seine Geschäftsbedingungen geändert: Der Dienst behält jetzt auch nach Löschung des Nutzer-Kontos das "unwiderrufliche" Nutzungsrecht an allen veröffentlichten Daten, Fotos und Videos.

12.02.2009 15:56

Kontaktdaten aufs Handy? Nokia flirtet mit Facebook

Das Online-Netzwerk Facebook spricht einem Zeitungsbericht zufolge mit dem weltgrößten Handy-Hersteller Nokia über eine Kooperation. Für die Finnen geht es offenbar um den Einstieg in das Medium der sozialen Netzwerke.

10.02.2009 12:11

Immer in Kontakt Soziale Netzwerke beliebt

Soziale Online-Netzwerke haben sich nach einer Studie innerhalb kurzer Zeit als Kommunikationsmittel im Internet etabliert. Mehr als die Hälfte (58 Prozent) der deutschen Nutzer sei auf Plattformen wie StudiVZ, Stayfriends, Facebook oder Xing aktiv.

21.07.2008 15:35

Von Facebook verklagt StudiVZ wehrt sich schon

Nachdem Facebook sein deutsches Äquivalent verklagt hat, weist StudiVZ die Anschuldigen zurück. Nachdem sich Facebook in Europa nicht durchsetzen könne, so StudiVZ-Chef Riecke, suche es nun die Konfrontation vor Gericht.

07.05.2008 21:35

Nach Yahoo nun Facebook Microsoft auf Beutefang

Nach dem Scheitern der milliardenschweren Übernahme des Internetkonzerns Yahoo streckt der US-Softwareriese Microsoft offenbar seine Fühler nach anderen Übernahmekandidaten aus. Einem Zeitungsbericht zufolge gerät dabei jetzt das Internetnetzwerk Facebook ins Visier des finanzstarken Konzerns. Facebook ist geschätzte 15 Milliarden wert.