Michigan

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Michigan

31.01.2003 15:36

Positive Konjunkturdaten US-Verbraucher kaufen wieder

Die jüngsten Konjunkturdaten in den USA sind besser ausgefallen als erwartet. Trotz der nach wie vor flauen Wirtschaftslage haben die Verbraucher im Dezember ihre Ausgaben mehr als erwartet erhöht. Einen positiven Trend verzeichnet auch der Einkaufsmanagerindex für Chicago. Lediglich das Verbrauchervertrauen ist nach der jüngsten Erhebung der Universität Michigan gefallen.

15.11.2002 15:35

Vertrauen stärker US-Konjunkturdaten schwächer

Die neuesten Konjunkturdaten aus den USA zeichnen ein anhaltend schwaches Bild. Im Oktober ist die Industrieproduktion deutlich stärker zurückgegangen als von Analysten erwartet. Dagegen sind die Verbraucher in den USA wieder zuversichtlicher - die Universität Michigan hat hier nach vorläufigen Berechnungen ein Plus festgestellt.

26.07.2002 17:13

Verbrauchervertrauen fällt US-Verbraucher schlagen Prognosen

Das Vertrauen der US-amerikanischen Verbraucher in ihre Wirtschaft ist im Juli gefallen. Gleichzeitig lag der Wert aber höher als die Prognose von Experten. Der Index der Universität Michigan zum Verbrauchervertrauen erreichte im Juli einen Wert von 88,1 Zähler nach 92,4 Punkten im Vormonat.

14.06.2002 16:33

Vertrauensindex bricht ein US-Verbraucher missmutig

Das Vertrauen der amerikanischen Verbraucher in die US-Wirtschaft ist im Juni überraschend stark gesunken. Der Index der Universität Michigan, der als wichtiges Konjunkturbarometer gilt, fiel im Juni auf 90,8 Punkte von 96,6 im Mai. Der Euro stieg nach Bekanntwerden der Daten zeitweise auf ein 17-Monats-Hoch zum Dollar.

17.05.2002 16:14

US-Verbrauchervertrauen Überraschend hoch gestiegen

Das Vertrauen der US-Verbraucher in die Wirtschaftsentwicklung ihres Landes ist im Mai überraschend gestiegen. Der vorläufige Index der Universität Michigan kletterte auf 96 Punkte. Analysten hatten einen leichten Rückgang erwartet.

15.02.2002 18:08

Mangelnde Zuversicht US-Daten noch schwach

Hat die US-Wirtschaft noch Fieber, oder geht es ihr wieder besser? US-Notenbank, Arbeitsministerium und Universität Michigan haben das Thermometer an verschiedene wunde Punkte gehalten.

31.01.2003 15:36

Positive Konjunkturdaten US-Verbraucher kaufen wieder

Die jüngsten Konjunkturdaten in den USA sind besser ausgefallen als erwartet. Trotz der nach wie vor flauen Wirtschaftslage haben die Verbraucher im Dezember ihre Ausgaben mehr als erwartet erhöht. Einen positiven Trend verzeichnet auch der Einkaufsmanagerindex für Chicago. Lediglich das Verbrauchervertrauen ist nach der jüngsten Erhebung der Universität Michigan gefallen.

  • 1
  • ...
  • 9
  • 10