Leben

n-tv Dokumentation Das ist mein Interlaken - mit Richy Müller

Richy Müller vor der Alpheubühlen-Hütte.jpg

"Tatort"-Kommissar Richy Müller reist diesmal nach Interlaken. Die Stadt im Berner Oberland liegt direkt zwischen Brienzer und Thuner See. Ausgangspunkt für viele Ausflüge in die vielseitige Umgebung. So führt ihn die höchste Bahnlinie Europas auf das legendäre Jungfraujoch und ein weitere Fußmarsch auf die knapp 3700 Meter hoch gelegene Mönchsjochhütte. Hier genießt Richy Müller den großartigen Blick auf den riesigen Gletscher.

Richy Müller mit Lokführer der historischen Schynige Platte Bahn-1.jpg

"Tatort"-Kommissar Richy Müller reist diesmal nach Interlaken. Der Kurort im Berner Oberland liegt direkt zwischen Brienzer- und Thunersee. Ausgangspunkt für viele Ausflüge in die vielseitige Umgebung. So führt ihn die höchste Bahnlinie Europas auf das legendäre Jungfraujoch und ein anschließender Fußmarsch auf die knapp 3700 Meter hoch gelegene Mönchsjochhütte. Hier genießt Richy Müller den großartigen Blick auf den riesigen Aletschgletscher.

In den nächsten Tagen ist der Schauspieler sportlich aktiv. Er paddelt beim River Rafting auf einem Wildbach, segelt beim Paragliding vom Berg hinunter, absolviert den anspruchsvollen Seilpark Interlakens und rast mit dem Jetboat über den Brienzersee. Ein sehr feuchtes Vergnügen!

Richy Müller besichtigt Thun 1-2.jpg

Danach lässt es Richy Müller ruhiger angehen. Er besichtigt zunächst die schöne Stadt Thun mit den beiden Schlössern Thun und Schadau. Bei der Weiterfahrt macht er in Spiez halt. Dort steht gerade ein traditioneller Winzer-Umzug auf dem Programm. Anschließend besichtigt er die Weinberge und das Quartier der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft während der Weltmeisterschaft 1954. Bei dem mehrwöchigen Aufenthalt entstand der berühmte "Geist von Spiez", der die deutsche Elf zum ersten WM-Titel führte.

Sehr traditionell wird es bei einem Besuch der Alp Heubühlen. Richy Müller lässt sich in die Geheimnisse der Herstellung des legendären Schweizer Käses einweihen und lernt das Alphorn-Blasen.

Sendetermine:
Sa, 15.08.2020 um 11.10 Uhr
So, 16.08.2020 um 6.10 Uhr
Sa, 22.08.2020 um 5.15 Uhr

Gewinnen Sie eine viertägige Flugreise für zwei Personen nach Interlaken und beantworten Sie folgende Frage:

Wo liegt Interlaken?
1. Neuseeland
2. Schweiz

Die Reise nach Interlaken hat Caroline Münch aus Wallenfels gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

swiss.jpg

Schweiz.jpg

RothornBahn.jpg

Paragliding.jpg

Outdoor.jpg

Jungfrau.jpg

Jetboat.jpg

Interlaken.jpg














In Interlaken wohnen Sie im schönen Erwachsenen-Hotel Carlton Europe in einem Doppelzimmer inkl. Frühstück. Erleben Sie wunderbare Tage in der schönen Bergregion und nutzen sie zahlreiche kostenfreie Freizeitangebote in der Adventure-Destination Nr. 1 in Europa wie einen Tandem-Paragliding-Flug, Eintritt in den Seilpark Interlaken, Fahrt mit dem Jetboat sowie eine Rafting-Tour. Besuchen Sie außerdem das Jungfraujoch – Top of Europe und weitere Bergausflüge wie das Fahren mit der Brienz Rothornbahn in der einmaligen, typisch schweizerischen Ferienregion Interlaken.

Wir wünschen Ihnen eine abwechslungsreiche Zeit in der Ferienregion Interlaken.

Quelle: ntv.de