Tests

Sie haben abgestimmt Wer ist "Versicherer des Jahres 2014"?

Wir haben sie gesucht, die Versicherung, die ihre Kunden weder hinhält noch ausnimmt und die sich kümmert, wenn sie gebraucht wird. Kurzum: Wir haben den "Versicherer des Jahres 2014" gesucht. Und das mit Ihrer Hilfe, denn nur Sie konnten darüber abstimmen.

VersichererdJ.jpg

Den Titel holt sich der Münchener Verein, bei den Direktversicherern ist Cosmos Direkt vorn.

Mit einem Umsatz von 195 Milliarden Euro zählt die Versicherungsbranche zu den umsatzstärksten in Deutschland. Eine gewaltige Summe, die allerdings nichts über die Qualität der Versicherer aussagt. Daher hat n-tv mit einer Kundengefragung, gemeinsam mit dem Deutschen Institut für Service-Qualität, die beliebtesten Versicherer gesucht.

Transparenz weiter ausbaufähig

Insgesamt schnitten die deutschen Versicherer dabei nur befriedigend ab. Allerdings zeigten sich deutliche Unterschiede in der Wahrnehmung der einzelnen Unternehmen. So sicherten sich zwei Anbieter das Qualitätsurteil "Sehr gut", zehn erzielten in puncto Kundenzufriedenheit ein "Gut". Zwölf waren befriedigend und zwei Versicherer kamen nicht über ein "Ausreichend" hinaus.

Als größte Schwäche stellte sich aus Kundensicht die mangelnde Transparenz und Produkt-Verständlichkeit heraus. Mehr als ein Drittel – rund 36 Prozent – der Befragten waren in diesem Punkt gegenüber ihrem Anbieter geteilter Meinung oder sogar ausdrücklich unzufrieden.

Auf nur etwas mehr Zustimmung stieß das Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher oder sehr zufrieden zeigte sich ein vergleichsweise niedriger Anteil von rund 66 Prozent der Befragungsteilnehmer.

Versicherer_PLV.gif

Bedenklich war auch, dass insgesamt fast jeder vierte Versicherte über ein Ärgernis mit der eigenen Versicherung berichtete. Bei allen 26 bewerteten Versicherungsunternehmen waren negative Erlebnisse der Kunden zu verzeichnen. "Es kristallisierten sich einige Unternehmen heraus, die überdurchschnittlich häufig für Kundenfrust sorgten. Bei den unrühmlichen Spitzenreitern waren es jeweils 34 Prozent der Kunden, die ein Ärgernis mit ihrem Anbieter hatten", so Markus Hamer, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Service-Qualität.

Produkt-Qualität positiv bewertet

Auf die größte Zustimmung stieß die Qualität der Produkte, die von gut 77 Prozent der Kunden positiv bewertet wurde. Auf ein weiteres Ergebnis weist Marktforschungsexperte Markus Hamer hin: "Oft zeigt sich die wahre Qualität der Versicherung erst, wenn ein Schaden eingetreten ist. Immerhin gut 72 Prozent der hiervon Betroffenen, waren mit der Regulierung des Schadens überwiegend zufrieden."

Wer sind die Gewinner?

Versicherer_Gesamt.gif

Als beliebtestes Unternehmen und damit als „Versicherer des Jahres 2014“ ging Münchener Verein mit großem Vorsprung aus der Kundenbefragung hervor. Es ergaben sich besonders hohe Zufriedenheitswerte hinsichtlich der Produktqualität sowie für den Service. Zudem kristallisierte sich die höchste Weiterempfehlungsbereitschaft als Pluspunkt heraus. Die positiven Erfahrungen der Kunden gingen mit wenig berichteten Ärgernissen einher. Lediglich rund zwei Prozent der Kunden gaben ein negatives Erlebnis an.

Den zweiten Rang belegte R+V. Insgesamt erreichte das Unternehmen ein sehr gutes Qualitätsurteil und punktete vor allem durch die Qualität der Versicherungsprodukte – gut 89 Prozent der Kunden gaben hierfür beispielsweise eine positive Bewertung ab. Im Bereich Service erreichte der Anbieter ebenfalls hohe Zufriedenheitswerte. Eine starke Weiterempfehlungsbereitschaft seitens der Versicherungsnehmer ergänzte das sehr gute Abschneiden. Der Versicherer profilierte sich zudem durch wenige Ärgernisse, die von den Kunden berichtet wurden.

Auf Rang drei folgte Aachen-Münchener mit einem guten Qualitätsurteil. Der Versicherer überzeugte vor allem durch die Produktqualität. Rund 91 Prozent der Kunden zeigten sich beispielsweise mit diesem Kriterium zufrieden. Auch der Service kristallisierte sich als Stärke des Unternehmen heraus. Bei der Weiterempfehlungsbereitschaft erreichte der Anbieter den dritten Rang. Über Ärgernisse berichteten elf Prozent der Kunden. Diese Quote fiel deutlich unterdurchschnittlich aus.

Als "Beliebtester Direktversicherer" platzierte sich im Unternehmensvergleich Cosmos Direkt. Das Unternehmen schnitt insgesamt mit einem guten Gesamturteil der Kundenzufriedenheit ab und belegte in der Gesamtwertung den siebten Rang. Auch in allen untersuchten Kriterien schnitt der Anbieter mit einem guten Resultat ab. Den höchsten Zufriedenheitswert erreichte der Versicherer hinsichtlich der Qualität der Produkte. Rund 75 Prozent der Befragten gaben in diesem Bereich eine positive Bewertung ab. Im Hinblick auf den Anteil an erlebten Kundenärgernissen reihte sich das Unternehmen mit 10,1 Prozent auf dem fünften Rang ein und ließ damit viele Mitbewerber hinter sich.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.