Technik

Kundenbindung im Internet Einzelhandel bevorzugt

Die Online-Shops verlieren Kunden. Die Kundenbindung an den klassischen Einzelhandel ist höher als beim E-Commerce, fand eine Studie der GfK Marktforschung heraus.

Viele Anbieter müssten damit rechnen, dass ihre Kunden zum stationären Einzelhandel zurückkehrten, weil sie unzufrieden seien. Neben der Akquisition von Neukunden müssten sich Online-Anbieter daher darauf konzentrieren, die Zufriedenheit ihrer Kunden zu steigern.

Die Loyalität von Online-Kunden sei von Branche zu Branche verschieden stark. Während über das Internet weiter viele Bücher gekauft würden, verzeichneten Online-Reisebüros sinkende Kundenzahlen, hieß es weiter. Selbst Stammkunden von Internet-Händlern seien nicht bereit, mehr online einzukaufen. Die Kundenbindung sei nur gering gestiegen und liege um zehn Prozent unter der des Einzelhandels.

Online-Kunden achteten vor allem auf die Sicherheit persönlicher Daten, die Einhaltung des Liefertermins und den Umfang des Produktangebots. Die Untersuchung basierte auf der Befragung von fast 3.300 Online-Privatkunden.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.