André Schürrle

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema André Schürrle

Die deutschen Torschützen unter sich: Mario Götze, André Schürrle und Mesut Özil.
16.10.2013 05:40

Und Schürrles Mama kriegt den Ball Löws vogelwilde Spaßfußballer drehen frei

Immer wenns für die DFB-Elf gegen Schweden geht, gibts ein Spektakel. Wieder fallen acht Tore, nur dieses Mal mit dem besseren Ende für die Deutschen. Während Bastian Schweinsteiger sich ganz auf sein Jubiläum konzentriert, glänzt André Schürrle mit drei Toren - und einer verwegenen Ansage. Von Stefan Giannakoulis, Stockholm

"Jeder Spieler ist anders. Ich versuche meinen Weg zu gehen": André Schürrle.
14.06.2013 12:32

Exzentrischer Trainer, große Konkurrenz Kann Schürrle auch Chelsea?

André Schürrle ist glücklich. Der 22 Jahre alte Fußball-Nationalspieler wechselt von Bayer Leverkusen zum FC Chelsea. Und schwärmt schon jetzt von Trainer José Mourinho. "Er hat wirklich eine besondere Persönlichkeit und ist dabei cool drauf." Von Konstantin Betsis

"Mit Heung-Min Son haben wir einen Spieler verpflichtet, der trotz seiner Jugend beim HSV bereits zu den Leistungsträgern gehörte."
13.06.2013 15:20

Schürrle darf zum FC Chelsea Leverkusen angelt sich Son

Am Ende geht es schnell: Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen verpflichtet den Hamburger Heung-Min Son. Und der deutsche Nationalspieler André Schürrle darf gehen. Sein Wechsel zum FC Chelsea in die englische Premier League gilt als so gut wie perfekt.

Träumt von der Insel: André Schürrle.
17.04.2013 12:59

BVB pokert um de Bruyne Schürrle mit Chelsea einig

Seit Wochen halten sich Gerüchte über einen Wechsel von André Schürrle von Leverkusen zum FC Chelsea. Laut Medienberichten ist sich der Nationalspieler mit dem Champions-League-Sieger bereits einig. Nun müssen die Vereine miteinander reden.

"Wir verbessern uns kontinuierlich, ziehen unser Ding gegen jeden Gegner durch": André Schürrle, hier mit dem Kollegen Dani Carvajal.
09.11.2012 14:28

Nun wollen sie die Bayern jagen Bayer sieht sich als Spitzenteam

Bayer Leverkusen will den Höhenflug fortsetzen. Nach dem Weiterkommen in der Europaliga und im DFB-Pokal kann der Werksverein Bayern-Jäger Nummer eins werden: Mit einem Sieg in Wolfsburg und Patzern von Schalke und Frankfurt. "Gewinnen tut gut", sagt André Schürrle.

Gegen Dortmund lief es nicht so rund:  Leverkusens Ramos Carvajal, libnks, und Lars Bender haben den Ball aus den Augen verloren.
20.09.2012 15:20

Kein Hurra-Stil gegen Charkow Bayer will die Fans versöhnen

Nach dem klaren Niederlage bei Meister Borussia Dortmund will Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen beim Europaliga-Auftakt gegen Metalist Charkow Sympathien zurückgewinnen. "Wir müssen uns reinhängen", fordert André Schürrle. Die Werkself geht ohne personelle Sorgen in die Partie.

  • 1
  • ...
  • 5
  • 6