Bonuszahlungen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bonuszahlungen

02.04.2009 07:59

Entlassungen angedroht Geithner erhöht den Druck

US-Finanzminister Timothy Geithner erwägt, bei staatlich unterstützen Banken die Chefs zu entlassen, sollten sie ihre Aufgaben nicht ordnungsgemäß wahrnehmen. Unterdessen will das US-Repräsentantenhaus Bonuszahlungen an Manager staatlich gestützter Unternehmen nun ganz verbieten. Hintergrund ist der Ärger über AIG.

29.03.2009 17:09

Bei Restrukturierung Minister kassiert Boni

Als Reaktion auf dreiste Bonus-Zahlungen an Ex-Manager von Hypo Real und Dresdner Bank will Wirtschaftsminister Guttenberg künftige Prämien von unter staatlicher Verwaltung stehenden Unternehmen kassieren. Auch Bundeskanzlerin Merkel zeigte sich "entsetzt". Ex-Dresdner-Bank-Chef Walter will seine Abfindung hingegen zurückzahlen.

25.03.2009 10:41

Bonus Cap-Zertifikat Glänzendes Silber

Das Vontobel-Bonus Cap-Zertifikat auf Silber mit Währungssicherung bietet bei einem beachtlichen Sicherheitspuffer in drei Jahren die Chance auf eine Bonuszahlung in Höhe von 40 bis 45 Prozent.

25.03.2009 10:41

Bonus Cap-Zertifikat Glänzendes Silber

Das Vontobel-Bonus Cap-Zertifikat auf Silber mit Währungssicherung bietet bei einem beachtlichen Sicherheitspuffer in drei Jahren die Chance auf eine Bonuszahlung in Höhe von 40 bis 45 Prozent.

22.03.2009 08:11

"Tut mir leid, Kumpel" Geithner muss bleiben

US-Präsident Obama stärkt seinem wegen der Bonus-Zahlungen bei AIG unter Druck geratenen Finanzminister den Rücken. Einen Rücktritt Geithners werde er nicht akzeptieren.

21.03.2009 18:19

Eine Nation vereint im Zorn AIG-Boni fallen höher aus

Die umstrittenen Bonus-Zahlungen an Manager des US-Versicherers AIG sind offensichtlich höher als bisher bekannt. Neuen Unterlagen zufolge sollen 73 AIG-Manager für ihre Leistung im vergangenen Jahr mehr als eine Million Dollar eingestrichen haben.

20.03.2009 15:49

USA als Vorbild Merkel mag Boni-Steuer

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hält geringere Bonuszahlungen an Manager in Krisen-Unternehmen nach dem Beispiel der USA für gut. Manager von Unternehmen, die vom Staat unterstützt werden müssten, sollten "ein Stück Anstand und Verständnis" dafür haben.

18.03.2009 09:47

Obama und Geithner wütend Abwicklung von AIG

Nach dem Skandal um massive Bonuszahlungen bei dem angeschlagenen Versicherungsriesen AIG fordert die US-Regierung gewährte Hilfen zurück. Finanzminister Geithner kündigt die Beschleunigung einer "geordneten Abwicklung" von AIG an. Präsident Obama und er äußern eine "beträchtliche Wut" über die AIG-Manager.