Kultusminister

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kultusminister

05.07.2006 08:17

Wendepunkt 1999 Schülerzahl nimmt ab

Die Zeiten, in denen die Kultusminister der Länder wegen drohender Probleme für die Unterrichtsversorgung sorgenvoll auf stetig steigende Schülerzahlen schauten, sind vorbei.

02.03.2006 09:10

"Erleichtert und fröhlich" Reform der Reform steht

Der jahrelange Streit um die Rechtschreibreform in Deutschland könnte endlich ein Ende finden: Die Kultusminister beschlossen einstimmig, die neuen Schreibregeln von 1996 in mehreren Punkten zu korrigieren. Unter anderem soll künftig wieder mehr zusammengeschrieben werden. Nun liegt es nur noch an den Ministerpräsidenten der Länder, die Beschlüsse abzusegnen.

30.10.2005 16:05

Neuer Pisa-Bericht Keine Chancengleichheit

Die soziale Herkunft entscheidet in Deutschland immer stärker über den Schulerfolg eines Kindes. Dies geht aus dem zweiten Pisa-Bundesländer-Vergleich hervor, den die Kultusminister an diesem Donnerstag vorstellen. Selbst bei gleicher Intelligenz und gleichem Wissensstand hat ein 15-jähriger Schüler aus reichem Elternhaus eine vier Mal größere Chance, das Abitur zu erlangen, als ein Gleichaltriger aus einer ärmeren Familie.

06.12.2004 10:02

Deutschland nur Mittelmaß PISA II nun offiziell

Die deutschen Kultusminister wollen ihren behutsamen Kurs bei der Reform der deutschen Schulen fortsetzen. Die leichten Leistungsverbesserungen seien eine Bestätigung für die Arbeit der deutschen Schulen.

05.12.2004 14:30

PISA-Zeugnis für Kultusminister: Versetzung gefährdet

Die deutschen Kultusminister haben erneut ein PISA- Zeugnis erhalten. Soziale Förderung und Chancengleichheit: Sechs. Unterstützung für Risikoschüler und Migrantenkinder: Sechs. Mathematik: Vier, Lesen und Textverständnis eher fünf plus als vier minus.