OSZE

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema OSZE

29.09.2008 15:23

Weißrussische Wahlen Scharfe Kritik der OSZE

Beobachter der OSZE üben scharfe Kritik an den Parlamentswahlen in Weißrussland: Die Stimmauszählung habe nicht funktioniert, "zahlreiche Fälle von absichtlicher Fälschung der Ergebnisse" wurden festgestellt.

28.08.2008 13:52

"Ethnische Säuberung" Vorwürfe gegen Moskau

Georgien wirft Russland eine "ethnische Säuberung" der abtrünnigen Provinz Südossetien vor. Nach dem Einmarsch der russischen Streitkräfte sei das "Territorium, das in der Sowjetzeit als Südossetien bekannt war, komplett von Georgiern gereinigt worden". Dies erklärte die georgische Außenministerin Tkeschelaschwili vor der OSZE.

28.08.2008 07:41

Abzug aus Poti OSZE-Beobachter für Georgien

Russland will nach georgischen Angaben nun offenbar doch seine Truppen aus der Schwarzmeerstadt Poti abziehen. Eine Bestätigung dafür gibt es wieder einmal nicht. Beim Treffen der 56 OSZE-Staaten wird es darum auch um die Entsendung weiterer 80 Beobachter in die Krisenregion gehen.

07.01.2008 07:57

Präsidentenwahl in Georgien Saakaschwili bestätigt

In der Kaukasusrepublik Georgien hat Staatschef Saakaschwili mit 52,8 Prozent der Stimmen die Präsidentenwahlen gewonnen. Während die OSZE die Wahl als weitgehend fair beurteilt, spricht die Opposition von Fälschung.

16.11.2007 12:25

Russland verweigert Visa OSZE verzichtet auf Wahl

Nach dem Visa-Streit verzichtet die OSZE auf die Beobachtung der russischen Parlamentswahl. Die Regierung in Moskau habe die Organisation mit Verzögerungen und Einschränkungen dazu gezwungen.