Postbank

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Postbank

05.05.2009 08:01

"Schlimmstes überstanden" Zuversicht bei Postbank

Die Postbank hat zu Jahresbeginn erneut rote Zahlen geschrieben. Vor Steuern erzielte sie im ersten Quartal einen Verlust von 91 Mio. Euro nach einem Gewinn von 168 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Grund waren Wertberichtigungen auf komplexe Kreditprodukte und Wertpapiere. Analysten hatten mit einem schlechteren Ergebnis gerechnet.

22.04.2009 13:12

Positiver Steuereffekt Postbank mit Gewinn

Die Deutsche Postbank hat im ersten Quartal dank eines hohen Steuereffekts wieder schwarze Zahlen geschrieben. Durch den Sondereffekt werde die Postbank "aller Voraussicht nach bereits wieder ein positives Nachsteuerergebnis ausweisen können", sagte Vorstandschef Wolfgang Klein.

21.04.2009 07:53

Vor der Hauptversammlung Post erwartet Kritik

Die Nachwirkungen des Verkaufs der Postbank haben der Deutschen Post im ersten Quartal 2009 trotz der Rezession zu einem deutlichen Gewinnanstieg verholfen. Das US-Geschäft belastet.

03.04.2009 06:18

"Schnapsidee" Postbank wrackt ab

Als "Schnapsidee" hat die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen die aktuelle Werbeaktion der Postbank kritisiert. Mit der "Happy Hour" sollen Kunden zu finanziellen Aktivitäten unter Zeitdruck animiert werden.

01.04.2009 16:10

Silberstreif am Horizont Postbank schafft Wende

Die Postbank stellt für das erste Quartal ein Ende der Verluste in Aussicht. Das Ergebnis nach Steuern werde vielleicht wieder ausgeglichen sein, sagte Bankchef Klein. "Der Turnaround ist damit wohl geschafft."

23.03.2009 13:23

Altersvorsorgekonto Postbank stoppt Einzug

Die Postbank hat einem Medienbericht zufolge die Sparplanraten für ihr so genanntes Altersvorsorgekonto bis auf weiteres ausgesetzt. Seit Anfang März ziehe das Bonner Institut keine Beiträge mehr von Kunden für dieses Vorsorgeprodukt ein. Betroffen seien Zehntausende Verträge. Grund seien offenbar massive Verluste am Aktienmarkt.

14.03.2009 09:24

1 Euro Gehalt reicht Postbank-Chef verzichtet

Postbank-Vorstandschef Wolfgang Klein zieht die Konsequenzen aus der Kritik an den Sonderboni und verzichtet 2009 auf sein Gehalt. Der Firmenchef will bis Jahresende für den symbolischen Lohn von einem Euro arbeiten. Im vergangenen Jahr hatte Klein eine Sonderzahlung von 2,4 Millionen Euro bekommen.

10.03.2009 07:06

Kritik am Postbank-Vorstand "Unerträgliche" Boni

Die an die Postbank-Vorstände gezahlten Sonderboni in Millionenhöhe sorgen für heftige Kritik. Der finanzpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Otto Bernhardt, sagte, die Sonderzahlungen seien "unerträglich".

09.03.2009 15:53

Postbank-Vorstand Sonderboni wegen Teilverkauf

Die Vorstände der Postbank haben im vergangenen Jahr dank eines Sonderbonus im Zuge der Teilübernahme durch die Deutsche Bank deutlich mehr verdient als 2007. Insgesamt bekamen die zehn Mitglieder des Führungsgremiums 16,2 Mio. Euro. Der Sonderbonus von 11,9 Mio. Euro wurde 2008 vom Aufsichtsrat genehmigt.

04.03.2009 22:11

Deutsche Börse sortiert neu Infineon verlässt den Dax

Die Deutsche Börse hat sich die Zusammensetzung ihrer Aktienindizes Dax, MDax, SDax vorgenommen. Ergebnis: Die Aktien von Infineon und der Deutschen Postbank werden den Leitindex Dax verlassen, auf ihre Plätze rücken die Fresenius Vz sowie die Hannover Rückversicherung.