10.03.2004 14:36 Uhr Höhere Dividende E.on wächst kräftig

Deutschlands größter Energiekonzern hat seinen Betriebsgewinn 2003 deutlich gesteigert und will seine Aktionäre mit einer höheren Dividende belohnen. Der Kurs drehte dennoch ins Minus. Prozentual reicht die Erhöhung nicht an die des Konkurrenten RWE heran.

26.02.2004 14:21 Uhr Einkommen offengelegt RWE peilt Wachstum an

Der Energieversorger will sein Ergebnis weiter steigern und die Dividende kräftig aufstocken. 2004 soll der Überschuss im zweistelligen Prozentbereich zulegen. Erstmals legte das Unternehmen für das Geschäftsjahr 2003 die Einkommen des Konzernvorstands offen.

06.01.2004 08:41 Uhr Plus 18 Prozent RWE übertrifft Prognose

Der Energieriese hat im abgelaufenen Geschäftsjahr den Betriebsgewinn trotz rückläufiger Umsätze um mehr als 18 Prozent steigern können. Im November hatte das Unternehmen einen Anstieg von mindestens 15 Prozent prognostiziert. Die Erlöse fielen um sechs Prozent 44 Mrd. Euro.

12.08.2003 20:10 Uhr T-Online entzückt Dax mit kräftigem Plus

Der Markt hatte jede Menge Unternehmenszahlen zu verarbeiten. Im Dax legte RWE Zahlen vor. Finanz- und Technologietitel profitierten von guten US-Vorgaben. Aber auch ein Blick auf den kleineren Index-Bruder TecDax lohnte sich: T-Online und Mobilcom meldeten sich mit positiven Überraschungen zu Wort.

12.08.2003 07:53 Uhr Dank hoher Strompreise RWE gewinnt mehr

Deutschlands zweitgrößter Energiekonzern RWE hat dank höherer Strompreise und der Einbeziehung neuer Gesellschaften den Betriebsgewinn in der ersten Jahreshälfte 2003 deutlich gesteigert. Auch die Verschuldung scheint der Energie-Konzern schneller als erwartet in den Griff zu bekommen.

10.07.2003 13:16 Uhr Umschuldungsmaßnahme RWE plant Anleihe

Der Energieversorger plant die Begebung einer Anleihe über eine Milliarde Euro. Mit dieser Kapitalmaßnahme solle eine Zwischenfinanzierung beim Erwerb der Tochter American Water Works abgelöst werden, erklärte ein RWE-Sprecher am Donnerstag. Die Anleihe bedeute keine Erhöhung der Nettoverschuldung.

14.05.2003 20:20 Uhr Exporteure gefragt Dax verhalten

Der Deutsche Aktienindex machte am Mittwoch auf dem Weg zur 3.000-Punkte-Marke wieder schlapp. Deutliche Kursgewinne bei den Aktien von Bayer und RWE stützten den Markt. Am Nachmitag kamen jedoch negative Impulse von der Wall Street.